Kategorie: Arzneimittel

Rückruf: Mögliche Verunreinigung in „Dafalgan“ Paracetemol-Sirup für Kinder

UPDATE vom 28.12.2015 – Bristol-Myers Squibb SA ruft Chargen Dafalgan Kindersirup 30 mg/ml Lösung zum Einnehmen für Kinder zurück. Der Grund für diesen freiwilligen Rückruf durch Bristol-Myers Squibb SA ist die Entdeckung von Polyurethanpartikeln in den Verpackungsmaschinen. Wir können...

Anwendungs- und Verkaufsverbot für Codein Saft

Dies bestätigt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in einem Feststellungsbescheid an die AbZ-Pharma GmbH . Für codeinhaltige Arzneimittel zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Husten ist aufgrund des Risikos einer Atemdepression ein europäisches Risikobewertungsverfahren durchgeführt worden. Unter anderem...

Rückruf: Fremdkörper in Augensalben Coliquifilm(R) und Blephamide

Die Pharm-Allergan GmbH mit Sitz in Frankfurt informiert über einen Chargenrückruf der Augensalben Coliquifilm(R) und Blephamide. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei der Herstellung der Aluminium-Tuben in seltenen Fällen schwarze Partikel aus dem Kunststoff des Deckels herausgebrochen. Diese können...