Markiert: Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Die Netto Marken-Discount AG & Co. KG ist ein Lebensmitteldiscounter und Tochterunternehmen von EDEKA mit Hauptsitz im bayerischen Maxhütte-Haidhof. Das Unternehmen betreibt etwa 4.000 Filialen und ist nach Aldi und Lidl der drittgrößte deutsche Discounter
Link zur Internetseite >>  |  wikipedia Eintrag >>

Rückruf: Kurzschlussgefahr bei GRUNDIG USB Power Adaptor / USB Netzteilen

Edco Deutschland GmbH und Edco Eindhoven B.V. informieren über einen Rückruf von GRUNDIG USB Power Adaptor / USB Netzteilen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde während einer Sicherheitsprüfung des Artikels festgestellt, dass die Isolierung der Leistungsaufnahme unzureichend sein kann, was zu einem möglichen Kurzschluss führen könnte. Verkauft...

Rückruf: Salmonellen – Eifrisch ruft Bio-Eier über verschiedene Handelsketten zurück

UPDATE 21.06.2018 Aldi-Nord hat die Mindesthaltbarkeitsdaten erweitert sowie einen weiteren Lieferanten hinzugefügt MHD’s: 26.06.2018 (Waden GmbH), 27.06.2018 (Eierhof Hennes GmbH) sowie 05.07. bis 07.07.2018 (Eifrisch Vermarktung GmbH & Co. KG)  Grundsätzlich gilt aber: alle Eier mit dem Stempelcode 0-DE-0356331 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 07.07.2018 sind betroffen! Einer europäischen Schnellwarnung zufolge sind betroffene Eier auch...

Rückruf: E.Coli Bakterien – iglo weitet Rückruf von Tiefkühlkräutern dramatisch aus

iglo Deutschland ruft, unabhängig vom Produktionszeitraum, die Produkte Petersilie 40g sowie die Varianten mit Petersilie: 8-Kräuter 50g, Gartenkräuter 40g, Salatkräuter 50g, Kräuter der Provence 50g, Italienische Kräutermischung 50g und Suppengrün 70g zurück und warnt vor dem Verzehr der relevanten Produkte. Damit wurde der „Petersilie“ Rückruf vom...

Rückruf: Netto Marken-Discount ruft „Schmucker Meister Pils 0,33l“ zurück

Netto Marken-Discount informiert über den Rückruf des Artikels „Schmucker Meister Pils 0,33l“. Grund für den Rückruf ist eine Falschetikettierung der Flaschen. Einige Flaschen können demnach fälschlicherweise auf der Vorderseite das Etikett für „Alkoholfreies Pils“ tragen. Die am Flaschenhals und auf der Rückseite angebrachten Etiketten tragen die...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Tropanalkaloide – XOX Gebäck ruft Popcorn zurück

UPDATE 31.05.2018 – Erhebliche Erweiterung des bestehenden Rückrufes. Neuerungen sind „rot„ Die XOX Gebäck GmbH ruft den Artikel Popcorn süß der Marken „American Style“ (200g) und „GUT & GÜNSTIG“ (100g und 200g) mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 11.01.2019 zurück (diese Information steht auf der Rückseite der...

Rückruf: Falsches MHD bei „Igor Gorgonzola PICCANTE“ via Netto Marken-Discount

Igor S.r.l. ruft rein vorsorglich aus Gründen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes das Produkt ,“lgor Gorgonzola PICCANTE“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 24.12.18″ zurück, welches bei Netto Marken-Discount in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein vertrieben wurde. Bei diesem Produkt wurde vereinzelt ein falsches...

UPDATE zum Käse Rückruf: Kunststofffolie – DMK ruft viele Scheibenkäse-Produkte zurück

Aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, Scheibenkäse-Produkte der Marke MILRAM sowie verschiedener Handelsmarken zurück. Gemäß interner Qualitätskontrollen kann nicht ausgeschlossen werden, dass in einzelnen Packungen kleine Fremdkörper aus Kunststoff (Verpackungsfolie) zu finden sind. Aufgrund von Art und Form...

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft „Katenschinken gewürfelt“ via Netto zurück

UPDATE 09.08.2017 – Zwei weitere Chargennummern hinzugekommen Die Gelderland Frischwarengesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Artikels „Katenschinken gewürfelt (2×125 g)“ der Marke GELDERLAND „HOFMAIER“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 01.09.17 und 08.09.17  Das Produkt wurde bei Netto Marken-Discount in Teilen von Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft SATORI „Nasi Goreng“ (TK) via Netto zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma COPACK Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH das Produkt „Nasi Goreng“ mit der Bezeichnung „Satori“ (750g-Tiefkühlbeutel) zurück. Betroffen ist nach Unternehmensangaben ausschließlich Ware mit dem auf der Rückseite der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2018 und der Losnummer L7163N12. Wie das Unternehmen mitteilt, ist...