Appell an Unternehmen und Händler

Vor allem Verbraucher sind auf transparente Information seitens der Unternehmen angewiesen! Ich bitte alle Unternehmen und Händler um diese Transparenz und im Sinne aller Verbraucher um Zusendung etwaiger Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen!

Meldung einreichen >  Informationen dazu >


Ausweitung des Rückruf: Listerien – Jermi ruft „Meine Käserei Ziegenkäserolle“ via Lidl zurück

Die JERMI Käsewerk GmbH informierten am 15.10.2020 über einen Warenrückruf des Produktes „Meine Käserei Ziegenkäserolle, 100g“, nachdem in dem betroffenen Produkt Listerien (Listeria monocytogenes) nachgewiesen wurden. Aufgrund neuer Erkenntnisse kann nicht ausgeschlossen werden, dass auch weitere Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen sind....

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Bettinehoeve Geitenkaas Ziegenweichkäse zurück

Die Firma Bettinehoeve Etten-Leur Niederlande ruft Bettinehoeve Geitenkaas Ziegenweichkäse im 1 kg und 200g Gebinde zurück. Grund für den vorsorglichen Rückruf ist die potentielle Kontamination mit Listeriia monocytogenes. Eine Gesundheitsgefährdung, insbesondere für Risikogruppen (ältere Menschen, Menschen mit geschwächtem Immunsystem,...

Rückruf: Salmonellen – Gönnataler Putenspezialitäten ruft Putenbrustschinken zurück

Die Gönnataler Putenspezialitäten GmbH informiert über den Rückruf der Artikel „Putenbrustschinken geschnitten“ und „Putenbrustschinken“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 8.11.2020 bis zum 19.11.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von standardmässigen Kontrollen eine mikrobiologische Verunreinigung in Form von Salmonellen...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Hersteller ruft Kolloidales Silber zurück

Die Firma KolloidalesSilver ruft aufgrund eines fehlenden Warnhinweises und bestehender Gesundheitsgefahr den Artikel Kolloidales Silber 30ppm zurück. Bei oraler Aufnahme des Produktes sind aufgrund des hohen Silbergehaltes gesundheitsschädliche Wirkungen durch kolloidales Silber nicht gänzlich auszuschließen. Daher wird dieses Produkt...

Rückruf: Ungültige CE Kennzeichnung bei KN95 Atemschutzmaske

Warnnummer: A12 / 01390/20 Kategorie: Schutzausrüstung Produkt: Partikelfiltermaske Typ / Nummer des Modells: 2020-1XMT, KN95 Barcode: 5690536934167 Chargennummer: Unbekannt Fälschung: UNBEKANNT Herkunftsland: Volksrepublik China Art der Warnung:  Ernst Risikotyp: Gesundheitsrisiko / Sonstiges Das Produkt trägt eine CE-Kennzeichnung, ist jedoch...

Rückruf: Rückstand eines Pflanzenschutzmittels – Hersteller ruft „Bio Kerne Mix“ via Aldi-Süd und Aldi-Nord zurück

Die „Partners in Bio GmbH“ informiert über den Rückruf des Artikels „Bio Kerne Mix“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten ab dem 15.07.2021 bis einschließlich 03.09.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Untersuchung in der Sesamsaat der Rückstand des Pflanzenschutzmittels...

Rückruf: NKD ruft Schlüsselmäppchen „Kotte“ in Pink zurück

NKD informiert über den Rückruf des Artikels Schlüsselmäppchen „Kotte“ in der Farbe Pink. Einen Grund für diese Maßnahme nennt das Unternehmen nicht, weist aber darauf hin, dass betroffene Schlüsselmäppchen nicht mehr verwendet werden sollten. Betroffener Artikel Artikel: Schlüsselmäppchen „Kotte“...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Müller informiert über „Wuschelhund“ Rückruf

Die Drogeriemarkt Müller informiert über einen Rückruf der Fun Trading GmbH. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht beim Artikel „Wuschelhund“ die Gefahr der Ablösung verschluckbarer Kleinteile. Für Kleinkinder besteht schlimmstenfalls Erstickungsgefahr. Betroffener Artikel Marke: Fun Trading GmbH Artikelbezeichnung: Wuschelhund EAN:...