Markiert: Rapex-Meldung

0

Rapex-Meldung: Brandgefahr durch faltbare LED Schreibtischlampe

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Überhitzungsgefahr und damit einhergehende Brandgefahr durch eine faltbare LED Schreibtischlampe der Marke DP. Angeboten wurden diese Lampen in verschiedenen Farben Verbrauchern, die eine solche Lampe besitzen ist angeraten, diese...

0

Rapex-Meldung: Asbestfasern in Kosmetikprodukten von Claire’s

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Asbestfasern in Kosmetikprodukten von Claire’s. Auch in Deutschland ist die US-Kette Claire’s vertreten. Ob die Produkte hierzulande angeboten wurden, ist unklar. Wir raten dringend, die betroffenen Produkte nicht mehr...

0

Rapex-Meldung: Krebserregendes Chrysen in Wärmflaschen von Basic Concept

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gesundheitsgefährdendes Chrysen in Wärmflaschen von Basic Concept. Wir raten Besitzern einer betroffenen Wärmflasche dringend zur Entsorgung! Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX...

0

Rückruf: Verletzungsgefahr – Sicherheitsmängel bei Kettensäge von Makita

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Gefahr durch eine unzureichende automatische Bremse bei der Kettensäge EA7900P50E der Marke Makita. Die Kettensäge ist nach Herstellerangaben für den professionellen Einsatz konzipiert.  Durch den Nachlauf besteht Verletzungsgefahr!  Wir raten Besitzern...

0

Rapex-Meldung: Chrom VI in Damen Patchwork-Lederhandtasche

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI in Leder-Patchwork Damenhandtsche der Marke Bercy. Die betroffenen Handtaschen wurden über Globus-Filialen verkauft. Nach telefonischer Auskunft des Herstellers bzw. Importeurs, können bereits gekaufte Handtaschen (Artikelnummer 15...