Verschlagwortet: Rapex-Meldung

Rückruf: Rapex meldet hohe Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Alpe“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Damenschuhen der Marke „Alpe“. Die betroffenen Schuhe sollten nicht weiter getragen und dem Handel zurückgebracht werden.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert:...

Rückruf: Rapex meldet Chrom VI Belastung in Mädchensandalen der Marke „KIMKAY London“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Kindersandalen der Marke „KIMKAY London“. Die betroffenen Mädchen Sandalen sollten nicht weiter getragen und dem Handel zurückgebracht werden.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

Rapex-Meldung: Erhöhte Nickelfreisetzung in ringförmigen Ohrsteckern

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Nickelfreisetzung in ringförmigen Ohrsteckern, von denen ein hohes Allergiepotential ausgeht. Deshalb wird von einer weiteren Verwendung der Ohrringe abgeraten. Endverbraucher sollten vorhandene Ohrringe nicht mehr tragen und in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben....

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei LED floodlight der Marke V-TAC

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei unten aufgeführtem LED floodlight der Marke V-TAC. Besitzer sollten die betroffene LED Strahler nicht mehr nutzen. Wir empfehlen die Rückgabe im Handel mit Bezugnahme auf die Rapex-Meldung   Übersicht der RAPEX-Meldung...