Kategorie: Spielzeug

Rückruf: Verschluckbare Kleinteile – CEPEWA ruft Squeezies zurück

Die CEPEWA GmbH informiert über den Rückruf verschiedener Squeezie Spielzeugartikel. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich relativ leicht Kleinteile lösen und von Kindern verschluckt werden. Schlimmstenfalls besteht Erstickungsgefahr. Betroffene Produkte sollten umgehend aus der Reichweite von Kleinkindern entfernt werden. Betroffener...

Rückruf: Keimbelastung – Feuchtmann ruft KLECKSi Fingermalfarbe zurück

Die Feuchtmann GmbH Spielwarenfabrik informiert erneut über den Rückruf des Artikel KLECKSi Fingermalfarbe (633.0626), Chargennummern 17-01-120/2020-01 (grün) und 18-01-120/2020-01 (blau).  Wie das Unternehmen mitteilt wurde bei einer Routinekontrolle der betroffenen Chargen bei  ein nicht pathogener Feuchtkeim identifiziert, der beispielsweise...

Rückruf: VEDES ruft Märchen-Schiebefigur von BeeBoo zurück

Die VEDES AG informiert über den Rückruf der Märchen-Schiebefigur der Handelsmarke BeeBoo in verschiedenen Ausführungen. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich bei der Märchen-Schiebefigur verschluckbare Einzelteile lösen, die ein potenzielles Erstickungsrisiko für Kleinkinder darstellen. Derzeit gibt es keinerlei Meldungen...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – TEDi ruft Einhorn Flutschi zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Einhorn Flutschi mit der Artikelnummer 209530027110000000200. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests eine erhöhte Keimbelastung nach. Die nachgewiesenen Keime können gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Einhorn...