Markiert: Penny

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft Schweineknacker der Marke „Schildauer“ via Penny zurück

Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Schweineknacker der Marke „Schildauer“ (7 x 100 g) mit dem Haltbarkeitsdatum 24.02.2021 und mit der Chargennummer 210404.  Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich...

Rückruf: Nicht deklarierte Haselnüsse in „Best Moments“ Ruby Pearls mit kandierten Kirschen via Penny

UPDATE: Die Aldente GmbH hat die Warnung um das Bundesland Saarland erweitert Die Aldente GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Ruby Pearls mit kandierten Kirschen“ der Markenbezeichnung „Best Moments“ und dem indesthaltbarkeitsdatum 28/11/2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im...

Rückruf: Plastikfremdkörper – Hersteller ruft „Mühlenhof Delikatess Kräuterfleischsalat“ via PENNY zurück

Die Dr. Schrödter Feinkost GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Mühlenhof Delikatess Kräuterfleischsalat“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 24.10.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall transparente Plastikfremdkörper im Produkt befinden. Der Artikel wurde über...

Rückruf: Metallteilchen – Verschiedene Hersteller rufen Backfertigen Pizzateig mit Tomatensoße zurück

UPDATE 28.07.2020 – 11:30 Uhr: Lidl Österreich hinzugefügt – Dank für die Bilder  Verschiedene Hersteller (Wewalka GmbH und Tante Fanny Frischteig GmbH) informieren derzeit über Rückrufe von Backfertigen Pizzateigen mit beiliegender Tomatensoße. Wie mitgeteilt wird, wurden in der Tomatensauce...

Rückruf: Kunststoffteile – B+F Bakery & Food ruft „Bäckerkrönung“ Zupfkuchen via PENNY zurück

Die B+F Bakery & Food informiert über den Rückruf des Tiefkühl-Artikels „Bäckerkrönung“ Zupfkuchen, 500g, tiefgefroren mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.10.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, ist Aufgrund eines Produktionsfehlers nicht auszuschließen, dass sich in dem Produkt im Einzelfall weiße Kunststoffteile befinden...

Rückruf: Rückstände von Reinigungsmitteln in tiefgekühltem Pangasiusfilet von REWE und Penny

Die REWE-Zentral AG informiert über den Rückruf von tiefgekühltem Pangasiusfilet, welches über REWE und Penny Filialen angeboten wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Untersuchungen Rückstände von Reinigungsmitteln (Benzalkoniumchlorid) festgestellt. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung kann nicht mit abschließender...