Markiert: Edeka

Rückruf: Glasstücke möglich – EDEKA ruft Babygläschen „Bio Heidelbeere in Birne“ zurück

Die EDEKA-Zentrale informiert über den Rückruf des Babynahrungs-Artikel „EDEKA Bio Heidelbeere in Birne nach dem 4. Monat“ im 190-Gramm-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 28.07.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass in einzelnen Gläsern des betreffenden MHD Glasstücke enthalten sein...

Rückruf: Fehlende Sulfit Kennzeichnung – Hauser Weinimport ruft Sangria via EDEKA und Marktkauf zurück

Die Hauser Weinimport GmbH informiert über den vorbeugenden Rückruf des Artikels „Sangria 7% vol“ in der 1,0 Liter Kartonverpackung. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Neuverpackung der Allergenhinweis „Enthält Sulfite“ entfernt. VerbraucherInnen, die empfindlich auf Schwefel reagieren...

Rückruf: STEC-Bakterien – Hersteller ruft „Gut&Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“ via EDEKA und Marktkauf zurück

Die GARTENFRISCH Jung GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Gut&Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“ in der 150-g-Packung. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.10.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer Untersuchung in einer Probe STEC-Bakterien (Shigatoxin bildende...

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft Streichmettwurst und Teewurst via Netto, Norma, EDEKA, Rewe, Globus und Real zurück

Die Rostocker Wurst- & Schinkenspezialiäten GmbH informiert über den Rückruf der Artikel „Streichmettwurst fein 125g“ und „Teewurst 125g“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 03.08.2020 bis 11.08.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht der Verdacht auf eine mikrobielle Verunreinigung durch Salmonellen.  Die Wurst...

Rückruf: Metallteilchen – Verschiedene Hersteller rufen Backfertigen Pizzateig mit Tomatensoße zurück

UPDATE 28.07.2020 – 11:30 Uhr: Lidl Österreich hinzugefügt – Dank für die Bilder  Verschiedene Hersteller (Wewalka GmbH und Tante Fanny Frischteig GmbH) informieren derzeit über Rückrufe von Backfertigen Pizzateigen mit beiliegender Tomatensoße. Wie mitgeteilt wird, wurden in der Tomatensauce...

Rückruf: Trichinen – Jagdhaus Rech ruft verschiedene Wildschweinefleisch-Produkte zurück

Der Wildverarbeitungsbetrieb Jagdhaus Rech Markus Bitzen e.K. informiert über den Rückruf verschiedener Artikel aus Wildschweinefleisch. Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei den Artikeln aus Wildschweinefleisch nicht ausgeschlossen werden, dass Bestandteile eines nicht auf Trichinen untersuchten Wildschweins verarbeitet wurden. Betroffen...