Verschlagwortet: Edeka

Rückruf: Salmonellen – Lobetaler Bio-Molkerei ruft Quarkspeise „Qurt Vanille“ zurück

Die Lobetaler Bio-Molkerei informiert über den Rückruf des Artikels Qurt Vanille 200 g (Speisequarkzubereitung) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.01.2023 nachdem bei Eigenkontrollen im Artikel Salmonellen nachgewiesen wurden. Der Vertrieb dieses Artikels erfolge hauptsächlich regional über Märkte der Gruppen Edeka, Kaufland,...

Rückruf: Hartplastikteilchen möglich – Rügenwalder Mühle ruft Vegane Schinken Spicker Salate zurück

Die Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG, kurz Rügenwalder Mühle informiert über den Rückruf der Artikel Veganer Schinken Spicker Salat Klassisch 150g mit Mindesthaltbarkeitsdatum 05.01.2023, 06.01.2023 und 07.01.2023 und Veganer Schinken Spicker Salat Kräuter 150g mit Mindesthaltbarkeitsdatum...

Rückruf: Listerien – Jeka Fish A/S ruft Fischprodukte zurück

UPDATE 2: Im Einzelhandel wurden die betroffenen, offen verkauften Fischfrikadellen als lose Ware über Theken unverpackt an Endverbraucher verkauft. Alle Kunden mit Theke wurden gebeten, einen Aushang zur Information der Endverbraucher aufzuhängen. Neben einigen Kaufland-Theken wurde das Produkt bei wenigen...

Rückruf Update: Metallische Fremdkörper – Lactalis ruft Deutschlandweit verschiedene Ziegenkäseprodukte zurück

UPDATE 12.09.2022 – es wurden weitere MHD hinzugefügt UPDATE 10.09.2022 – weiterer Artikel hinzugefügt Die Lactalis Deutschland GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich diverse von der Société Fromagère de Riblaire (Frankreich) produzierte Ziegenkäseprodukte zurück. Wie das Unternehmen...

Rückruf: Plastikteile – Hersteller ruft „Dafgård Geflügel Köttbullar“ via EDEKA zurück

Der Hersteller Gunnar Dafgård AB informiert über den Rückruf des Tiefkühlartikels „Dafgård Geflügel Köttbullar“ mit dem Haltbarkeitsdatum 04.06.2023 welcher im Vertrieb über EDEKA in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen war....

Rückruf: Gesundheitsgefahr – myChoco ruft „Vollmilchschokolade mit Mandeln, Honig und Meersalz“ zurück

Aufgrund einer möglicherweise bestehenden Gesundheitsgefahr ruft die myChoco GmbH den Artikel „Vollmilchschokolade (Kakao: 31% mindestens) mit Mandeln, Honig und Meersalz, 180g“, mit der Chargennummer 22067 und dem MHD: 08.06.2023 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, weist der Artikel möglichweise einen...