Kategorie: Bekleidung

Rückruf: Chrom VI – BMW Motorrad ruft Motorradbekleidung zurück

BMW Motorrad ruft europaweit die Jacke Club Leder Herren sowie den Handschuh DownTown zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, erfolgt der Rückruf auf Anweisung des Kreisverwaltungsamtes München, nachdem durch das Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper Chrom VI oberhalb des gesetzlich normierten Limits bei...

Rückruf: Chrom VI – Scotch & Soda ruft Wildlederjacken in gelb zurück

Rückruf „Suede Worker Jacket“ Das Modeunternehmen Scotch & Soda informiert über den Rückruf eines Artikels aus der Herbst-Winter-2020-Kollektion. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass die Herren-Wildlederjacke in Gelb, Chrom VI enthalten kann, das in den Werten über die...

Rapex-Meldung: Chrom VI in Lederjacken von Tom Tailor

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in grauen Lederjacken von Tom Tailor. Betroffen sind der Meldung zufolge graue Lederjacken des Modells 1097   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX...

Rückruf: Chrom VI – GERRY WEBER ruft gelbe Damen-Lederjacken zurück

Die GERRY WEBER International AG informiert über den Rückruf von Damen-Lederjacken der Marke GERRY WEBER. Wie das Unternehmen mitteilt, hat das Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper stichprobenartig eine der Jacken getestet und Chrom VI über dem erlaubten Limit gefunden. Chrom VI kann...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Azofarbstoff – Ernsting’s familiy ruft LEGO NINJAGO Shirts zurück

Ernsting’s familiy informiert über den Rückruf von Jungen Shirt „LEGO® NINJAGO®“ des Herstellers Kabooki A/S. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde durch Eigenkontrollen festgestellt, dass der schwarze Druck (vorn/außen auf den Shirts) einen gesundheitsgefährdenden Azofarbstoff enthält, der den gesetzlichen Grenzwert...