Verschlagwortet: Allergen Kennzeichnung

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft “EDEKA deli Pulled Pork und Country-Kartoffeln” Fertigsalat zurück

Die GARTENFRISCH Jung GmbH informiert über den Rückruf des Artikels “EDEKA deli Pulled Pork und Country-Kartoffeln” in der 200 Gramm Salatschale mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 23.07.2021, 24.07.2021, 26.07.2021 und 27.07.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenkontrollen festgestellt,...

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft K-Classic Schoko Rosinen via Kaufland zurück

Der Hersteller Encinger SK informiert über den Rückruf des Artikels „K-Classic Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 200g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 12/09/2021. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das genannte Produkt nicht deklarierte Erdnüsse enthält. Aufgrund möglicher allergischer...

Rückruf: Verzehrwarnung Allergiker – Lorenz Snack-World ruft „Crunchips WOW Cream & Mild Wasabi und Wasabi Erdnüsse“ zurück

Lorenz Snack-World ruft vorsorglich Produkte, deren Rezepturen eine Wasabi-Würzung enthalten, in Deutschland zurück. Betroffen sind ausschließlich die Produkte Crunchips WOW Cream & Mild Wasabi und Wasabi Erdnüsse mit den Mindesthaltbarkeitsdatum gemäß beigefügter Liste. Verzehrwarnung für Senf-Allergiker Senf-Allergiker werden gebeten,...

Rückruf: Fehlende Allergenangabe und Verunreinigung – MAHYAR ruft „NADERI Traditional Cookies“ zurück

Die Firma MAHYAR informiert über den Rückruf des Artikels „NADERI Traditional Cookies“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 16.04.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, erfolgt der Rückruf aufgrund von unerwünschten Kontaminanten mit genotoxischen und karzinogenen Wirkungen und nicht gekennzeichnetem Allergen ERDNUSS. Vor einem...