Markiert: TEDi GmbH

Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft Creolen zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten abgebildeten „Creolen groß silber“. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests erhöhte Nickelwerte. Nickel kann Allergien auslösen, deshalb wird von einer weiteren Verwendung der Creolen abgeraten. Das Produkt wurde vom 11.11.2019 bis...

Rückruf: Weichmacher – TEDi ruft Schlüsselanhänger „Einhorn“ zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Schlüsselanhänger „Einhorn“. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests erhöhte Werte des Weichmachers DEHP. Dieser Stoff kann gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Schlüsselanhängers abgeraten. Das Produkt wurde...

Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft „Creolen-Set“ zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten „Creolen-Set“. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests erhöhte Nickelwerte. Nickel kann Allergien auslösen, deshalb wird von einer weiteren Verwendung der Creolen abgeraten. Das Produkt wurde vom 21.05.2019 bis zum 10.02.2020...

Rückruf: Verletzungsgefahr – TEDi ruft Spielzeugpistolen zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten abgebildeten Spielzeugpistolen. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests, dass die hohe Schusskraft der Spielzeugpistolen unter Umständen zu Verletzungen führen kann. Deshalb wird von einer weiteren Verwendung der Spielzeugpistolen abgeraten. Die Produkte...