Stichwort: TEDi GmbH

tedmodmas 0

Rücknahme: TEDi nimmt „Foam Modelliermasse“ zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über die Rücknahme der „Foam Modelliermasse“ des Lieferanten „High5 Products“. Zuvor hatten Produkttests des WDR ergeben, dass die Modelliermasse hohe Konzentrationen verschiedener Lösemittel wie Toluol und Styrol sowie Propylparabene enthält. Für...

tediraupe 0

Rückruf: TEDi ruft Kinder-Gartenschuhe „Raupe“ zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des Artikels Kinder-Gartenschuhe „Raupe“. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich die Fühler der Raupe lösen und von Kleinkindern in den Mund genommen und verschluckt werden. Daher wird dringend geraten, die Fühler...

tedi-recall16 0

Rückruf: Verbotene Weichmacher – TEDi ruft Noppenbälle zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf von Noppenbällen, nachdem Produkttests erhöhte Werte des verbotenen Weichmachers (Dibutylphthalat) ergeben hatten, welche gesundheitsgefährdend sein können.   Betroffener Artikel Produkt: Noppenball kleinArtikelnummer: 48261001241000000100 Das Produkt wurde vom 12.01.2016...

2015-w24_18136-1f 0

Rapex-Meldung: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von TEDi

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von TEDi. Nickel ist mit der Nickeldermatitis der häufigste Auslöser für Kontaktallergien: in Deutschland sind schätzungsweise 1,9 bis 4,5 Millionen Menschen gegen Nickel sensibilisiert. Wir...