Markiert: Fisch & Meeresfrüchte

Rückruf in der Schweiz: Falsches MHD – Migros ruft „Norway“-Lachsrückenfilet zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Bei einer internen Überprüfung hat die Migros bemerkt, dass ein Lachs-Produkt ein falsches Verkaufs- und Verbrauchsdatum enthält. Eine Charge des „Norway“-Lachsrückenfilet wurde einen Monat zu lange ausgezeichnet. Es ist bis...

Rückruf: Glassplitter – Hersteller ruft Fischsuppe im 500ml Glas zurück

Die französische Firma Pointe de Penmarch ruft Fischsuppe im 500ml Glas zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht die Möglichkeit, dass sich Glassplitter in dem Produkt befinden können Betroffener Artikel Artikel: Fischsuppe Inhalt: 500ml Verpackungsart: SB Charge-Nr.: L17279 MHD: 05/2020 Identitätskennzeichen: FR44 089 001CE „Verbraucher, die dieses Produkt...

Dringende Warnung: Nachweis von Noroviren in Austern aus der Normandie

Das Unternehmen CULTIMER FRANCE – MOULE D’ARMOR führt einen Rückruf bzw. Rücknahme von Austern wegen des Nachweises von Norovirus und aufgrund eines Erlasses N° CM-S- 2018-002 der Prefecture von Manche durch. Betroffene Artikel Produkt: Normandy Oysters N°2 and Normandy Oysters N°3 Name des Unternehmens: CULTIMER Zulassungsnummer:...

Listerien sind ein Problem: Bei Lachs auf das Verbrauchsdatum achten

Lebensmittel im Blickpunkt: Beim Lachs auf das Verbrauchsdatum achten –  Listerien sind noch ein Problem – Kaum Belastung mit anderen Schadstoffen Lachsfische gehören zu den beliebtesten Speisefischen. Gerade an den Weihnachtsfeiertagen landen sie oft auf dem gedeckten Tisch – egal ob geräuchert, gebeizt, gebraten oder gekocht, manchmal...

Rückruf: Antibiotikarückstände – REWE ruft „ja! King Prawns Garnelen“ zurück

REWE ruft bundesweit „ja! King Prawns Garnelen“ zurück, nachdem in einzelnen Proben Rückstande eines Antibiotikums gefunden wurden. REWE hat umgehend reagiert und die betroffenen Produkte aus dem Verkauf nehmen lassen. Das Unternehmen rät vom Verzehr des genannten Produktes ab!   Betroffener Artikel Artikel: ja! King Prawns Garnelen...

Rückruf: Metallische Fremdkörper – Pickenpack Seafoods ruft „Fischburger“ zurück

Die Pickenpack Seafoods GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Fischburger“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in den Fischburgern der Lot-Nr. 7236F, MHD 02/2019 metallische Fremdkörper befinden.  Das es sich um eine Großverbraucherpackung mit je 80 Fischburgern handelt, dürften hauptsächlich Großhandel, Gastronomie,...

Achtung: Botulismus-Risiko durch gesalzene und getrocknete Plötzen

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) empfiehlt Maßnahmen zum Schutz vor Botulismus durch gesalzene und getrocknete Plötzen Die in Europa weit verbreitete und auch im Brackwasser der Ostsee lebende Plötze kann das Bakterium Clostridium (C.) botulinum und Botulinum-Neurotoxine enthalten, ohne dass der Fisch erkennbar verdorben ist. „Es...

Rückruf: Glassplitter – Glatz ruft „Delamaris Makrelenfilets“ zurück

Die Glatz GmbH & Co KG ruft aufgrund möglicherweise enthaltener Glasteilchen den Artikel „Delamaris Makrelenfilets in Mediterranöl“ zurück. Es wird vom Verzehr dieses Produktes abgeraten.   Betroffener Artikel Produkt: Delamaris Makrelenfilets in Mediterranöl Inhalt: 125g Chargennummer: Charge L160503 Mindesthaltbarkeitsdatum: 03.05.2021 Das Produkt ist nicht zum Verzehr...

Rückruf: Listerien in „Nordischer Fischteller“ von Gabriel

In Koordination mit der belgischen Agentur für die Sicherheit der Nahrungsmittelkette (AFSCA), wird das Produkt „Nordischer Fischteller“ des Inverkehrbringers Gabriel S. C. zurückgerufen, nachdem bei mikrobiologischen Kontrollen Listerien (Listeria monocytogenes) nachgewiesen wurden. Möglicherweise wurde betroffener Fisch auch in Deutschland verkauft Betroffener Artikel Produkt: Nordischer Fischteller (Assiette...

Rückruf: Falsches MHD – SPAR ruft geräucherten Wildlachs in Teilen Österreichs zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung SPAR ruft SPAR PREMIUM Sockeye Wildlachs geräuchert in der Steiermark und dem südlichen Burgenland zurück Durch einen Verpackungsfehler ist auf SPAR PREMIUM MSC Sockeye Wildlachs geräuchert 100g ein Mindesthaltbarkeitsdatum bis...