Markiert: Fisch & MeeresfrĂĽchte

Rückruf: RASFF warnt vor Listerien in geräuchertem Lachs aus Frankreich

Das europäische Schnellwarnsystem fĂĽr Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) warnt aktuell (Notification details – 2017.0387) vor Listerien (Listeria monocytogenes) in geräuchertem Lachs aus Frankreich. Der Lachs wurde der Meldung zufolge auch nach Deutschland geliefert. Ein RĂĽckruf von...

RĂĽckruf: Vergiftungsgefahr – Behörde warnt vor „Red Snapper“ Fischfilet aus Vietnam

Verbraucherschutzministerium rät vom Verzehr von „Red Snapper“ Fischfilet aus Vietnam ab Das Bayerische Verbraucherschutzministerium rät aus GrĂĽnden des vorbeugenden Verbraucherschutzes von dem Verzehr von Red Snapper – Fischfilet aus Vietnam tiefgefroren, Fanggebiet Westpazifik FAO 71, Losnummer Lot: VN/385/III/122 und...

Überwachungsbehörde: Listerien in vielen Lachsprodukten nachgewiesen

Lachsspezialitäten zügig verbrauchen! Listerien nachgewiesen Von 20 planmäßig zur mikrobiologischen Prüfung entnommenen Proben kaltgeräuchertem bzw. gebeiztem (graved) Lachs sind nur 11 (55 %) in Ordnung gewesen. Insgesamt mussten den zuständigen Überwachungsbehörden, den VLÄ*, zu sieben Proben auffällige Befunde übermittelt ...

RĂĽckruf: Listerien – Wechsler Feinfisch GmbH ruft ausgeräucherte Forellenfilets zurĂĽck

Die Wechsler Feinfisch GmbH (Erftstadt) ruft aus GrĂĽnden des vorbeugenden Verbraucherschutzes geräucherte Forellenfilets zurĂĽck, nachdem bei mikrobiologischen Untersuchungen Listerien (Listeria Monocytogenes) nachgewiesen wurden.   Betroffener Artikel Produkt: geräucherte Forellenfilets Verpackungseinheit: 125g bis 1.000g Chargennummern A16298124561 – A163011245612 Verbrauchsdatum 27.11.2016...

RĂĽckruf: Erhebliche Gesundheitsgefahr – Monolith warnt vor Fischprodukt „Plötze getrocknet und gesalzen“

Die Monolith SĂĽd GmbH warnt vor dem Verzehr des Fischproduktes „Plötze getrocknet und gesalzen, ausgenommen“, welches ĂĽber MIX-Märkte und russische Geschäfte verkauft wurde. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung informiert, wurden Bakterien des Typ’s Clostridium botulinum Neurotoxin Typ E...

RĂĽckruf: Listerien in Ostsee Fisch „Graved Lachs mit Honig-Senf-Dill-Sauce“ via Norma

Die Ostsee Fisch GmbH & Co. Produktions- und Vertrieb KG ruft Graved Lachs mit Honig-Senf-Dill-Sauce zurĂĽck, nachdem in dem Produkt Listeria monocytogenes (Listerien) nachgewiesen wurden. Das Produkt wurde via Norma-Filialen verkauft   Betroffener Artikel Betroffenes Produkt Produkt: Graved Lachs mit Honig-Senf-Dill-SauceInhalt:...

RĂĽckruf: Listerien – Behördenwarnung vor Lachs der Lachsräucherei VON SER

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) weist auf eine Warnung der Lachsräucherei VON SER in MĂĽsch (Kreis Ahrweiler) hin. Grund fĂĽr den RĂĽckruf: Das LUA hat in mehreren Fischerzeugnissen gesundheitsschädliche Bakterien nachgewiesen.   Betroffener Artikel Eifelrauch-Lachs mit Verbrauchsdatum 13.07.2016 Direktverkauf: 10.07.2016 Graved...

RĂĽckruf in Ă–sterreich: Falsches MHD bei „Ocean Sea“ geräucherten Forellenfilets

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Lidl Österreich informiert über den Produktrückruf des dänischen Unternehmens Agustson a/s zu „Ocean Sea Geräucherte Forellenfilets, 125 g, Sorte Schwarzer Pfeffer“ Grund für die...