Markiert: Aldi-Nord

Rückruf: Chloramphenicol Rückstände in Garnelenschwänzen „Gourmet Fruits de Mer King Prawns“ via Aldi-Nord

Heiploeg International B.V. ruft die Sorte „Natur“ des Tiefkühlartikels „Gourmet Fruits de Mer King Prawns Garnelenschwänze“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.01.2022 öffentlich zurück. Die betroffene Ware wurde über ALDI Nord Filialen verkauft. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer...

Update Rückruf: Glassplitter – Hersteller ruft verschiedene Gut Bio „Hülsenfrüchte mit Quinoa und Gemüse“ via Aldi-Nord zurück

Die Clama GmbH & Co. KG erweitert den öffentlichen Rückruf von „Bio Kichererbsen mit Quinoa und Gemüse“ auf alle Sorten des Artikels. Es werden nun alle Sorten des Artikels „Gut Bio Bio Hülsenfrüchte mit Quinoa und Gemüse“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2023 öffentlich...

Rückruf: Plastikfremdkörper – Bayernland ruft D’Antelli Mozzarella der Sorte „Classico“ via Aldi-Nord zurück

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Artikels D’Antelli Mozzarella der Sorte „Classico“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21.01.20 des Lieferanten „Bayernland eG“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Artikel „D’Antelli Mozzarella, 125 g“ vereinzelt weiße Plastikfremdkörper...

Rückruf: Metalldraht – Hersteller ruft Thalheimer Griebenschmalz via Aldi-Nord zurück

Die Thalheimer Bauernwurst Deuerlein Vertriebs GmbH informiert über den Rückruf von Griebenschmalz in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Metalldraht befindet. Dadurch kann eine Gesundheitsgefahr nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem...

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft „Trader Joe’s“ Fertigsalat via Aldi-Nord zurück

Die Fresh-Care Convenience B.V. ruft den Artikels „Trader Joe’s Frische Salate, 300 g“ in der Sorte „Hähnchen“  mit den Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich des 29.10.2019 öffentlich zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Untersuchung in einer Probe Listerien nachgewiesen. Listerien können grippeähnliche...

Rückruf: Kunststoffstücke möglich – Hersteller ruft „Original Thüringer Bockwurst“ im Glas via Aldi-Nord zurück

Die EWU Thüringen Wurst und Spezialitäten GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Original Thüringer Bockwurst“ in der 650g Glaskonserve. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Glas der Charge 701/13/27.09.21 ein Kunststoffstück gefunden. Der Rückruf wurde veranlasst, weil...