Markiert: Gewürze

Behördenwarnung: Salmonellen in verschiedenen Lebensmitteln die Kardamom aus Guatemala enthalten

Die österreichische AGES gibt im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) bekannt, dass in verschiedenen Lebensmitteln, die Kardamom mit Herkunft Guatemala enthalten, Salmonellen nachgewiesen wurden. Über das Europäische Schnellwarnsystem für Lebens- und Futtermittel (RASFF) wurde...

Rückruf: Sulfite in indischer Gewürzmischung „MDH CHANA MASALA“

Die Global Foods Trading GmbH ruft die indische Gewürzmischung „MDH CHANA MASALA, 100 g“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe Sulfite nachgewiesen. Aus diesem Grund wird ausdrücklich darauf hingewiesen dieses Produkt nicht mehr zu verwenden. Betroffener...

Rückruf: Salmonellen – Heuschrecke Naturkost ruft „Orientgewürz mit Schwarzkümmel“ zurück

Aufgrund eines Salmonellenbefunds in einer größeren Partie ägyptischen Schwarzkümmels ruft die Heuschrecke Naturkost GmbH zwei Chargen des Artikels „Orientgewürz mit Schwarzkümmel“ zurück. Betroffener Artikel Produkt: Orientgewürz gemahlen mit Schwarzkümmel Abpackung: 30g Dose Artikelnummer: 32090 Charge: 2979 MHD: 17.03.19 Produkt:...

Rückruf: Salmonellen – Gewürzmühle Friedberg ruft „Thymian gerebelt“ zurück

Die Gewürzmühle Friedberg ruft „Thymian gerebelt, Esas Kekik“ zurück. Als Grund für den Rückruf wird eine mikrobielle Belastung mit Salmonellen angegeben. Gleichzeitig warnt das Unternehmen vor dem Verzehr ! Betroffener Artikel Produkt: Thymian gerebelt, Esas Kekik Marke: Gewürzmühle  Verpackungseinheit:...