Kategorie: Sonstige Warnungen

Warnung: Stromschlaggefahr bei Kopp Steckdosen mit integriertem erhöhtem Berührungsschutz

Kopp hat eine Verbraucherwarnung bezogen auf Kopp Steckdosen mit integriertem erhöhtem Berührungsschutz herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, könnte der bewegliche Teil, der sogenannte „Shutter“, unter Umständen nicht vollständig schließen und hält damit nicht den Prüfungen bei einseitigem Eindringen eines...

Rückruf: Verwechslungsgefahr – Steinigke Showtechnic ruft künstliche Weintrauben mit Blättern in rot und grün zurück

Wegen Verwechslungsgefahr ruft die Steinigke Showtechnic künstliche Weintrauben mit Blättern in rot und grün zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, sind die Artikel laut Untersuchung des Gesundheitsamts echten Trauben optisch zu ähnlich, sodass sie insbesondere von kleinen Kindern mit echten...

Sicherheitswarnung: BSI warnt vor Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro CFA3000 von ABUS

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt nach §7 BSI-Gesetz vor dem Einsatz des digitalen Türschlosses „HomeTec Pro CFA3000″ des Herstellers ABUS und empfiehlt, das Produkt zu ersetzen. Für den Objektschutz von Räumen und Eingangstüren werden immer häufiger digitale Türschlösser verwendet. Zum Ver-...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Hersteller ruft Adventuridge Hängematte mit Ständer via Aldi-Nord zurück

Die Flexxtrade GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Artikels „Adventuridge Hängematte mit Ständer“ welcher in einer Aktion am 09.06.2022 bei Aldi-Nord gehandelt wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Material/die Naht der...

Rapex-Meldung: Rückruf von Sicherheitswesten der Marke „Sesam“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über den Rückruf von Sicherheitswesten der Marke „Sesam“. Die Weste hat keine ausreichend retroreflektierende Oberfläche. Dadurch ist der Benutzer in Situationen, in denen eine hohe Sichtbarkeit erforderlich ist, nicht ausreichend sichtbar. Es wurde behördlicherseits...

BSI warnt vor Virenschutzsoftware des russischen Herstellers Kaspersky

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt nach §7 BSI-Gesetz vor dem Einsatz von Virenschutzsoftware des russischen Herstellers Kaspersky. Das BSI empfiehlt, Anwendungen aus dem Portfolio von Virenschutzsoftware des Unternehmens Kaspersky durch alternative Produkte zu ersetzen. Antivirensoftware,...

Rückruf: Erstickungsgefahr – ZEFAL ruft Fahrradflaschen für Kinder zurück

Die ZEFAL SA („ZEFAL“) informiert über den Rückruf bestimmter ZEFAL-Fahrradflaschen für Kinder. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich das Push-Pull-Ventil in seltenen Fällen zu leicht lösen. Es besteht Erstickungsgefahr, wenn sich das Push-Pull-Ventil während des Trinkens lösen würde. Die...