Kategorie: Sonstige Warnungen

Gesundheitsrisiko: Österreichische Behörde warnt vor „CBDAY Vape Pen“ der Welltrading GMBH

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, kurz AGES warnt im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) vor dem Produkt „CBDAY Vape Pen“ des Herstellers Welltrading GMBH Wien. Diese mit Liquid gefüllte elektronische Zigarette...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Hersteller ruft Kolloidales Silber zurück

Die Firma KolloidalesSilver ruft aufgrund eines fehlenden Warnhinweises und bestehender Gesundheitsgefahr den Artikel Kolloidales Silber 30ppm zurück. Bei oraler Aufnahme des Produktes sind aufgrund des hohen Silbergehaltes gesundheitsschädliche Wirkungen durch kolloidales Silber nicht gänzlich auszuschließen. Daher wird dieses Produkt...

Achtung in Peine und Telgte: Abkochgebot für Leitungswasser

UPDATE vom 12.10.2020 Abkochgebot für Peine Kernstadt und Telgte aufgehoben! Bei Routinekontrollen wurde eine mikrobiologische Verunreinigung des Trinkwassers mit Enterokokken festgestellt. Aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes wird daher vom Gesundheitsamt des Landkreises Peine ein Abkochgebot für die Kernstadt Peine...

Rückruf: Verletzungsgefahr bei „Freche Freunde Reflektorarmband“ Gratiszugabe

Die erdbär GmbH warnt vor der Gratiszugabe „Freche Freunde Reflektorarmband“, welche über verschiedene Märkte mit dem „Freche Freunde Display Back-to-School/Kita 2020“ ausgegeben wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Qualitätssicherungsmaßnahmen festgestellt, dass sich durch intensives Spielen die...

Bayern: Polizeiliche Warnung vor vergifteten Getränken

UPDATE: Inzwischen hat die Polizei eine 56-jährige Frau in diesem Zusammenhang festgenommen.Unklar ist, ob weitere  manipulierte Flaschen im Umlauf sind. Im Zeitraum der Monate März und April 2020 kam es insgesamt zu bislang vier bekannt gewordenen Vorfällen in zwei...

Mineralöl-Nachweis: Rossmann stoppt Verkauf von Babymilch-Charge der Eigenmarke „Babydream“

foodwatch fordert: Auch belastete Produkte von Nestlé, Humana und Novalac müssen zurückgerufen werden Die Drogeriekette Rossmann hat den Verkauf einer Charge seiner Säuglingsmilch „Babydream Kinderdrink“ gestoppt, die einer staatlichen Laboruntersuchung zufolge mit aromatischen Mineralölen (MOAH) belastet war. Rossmann reagiert...

foodwatch: Staatliche Labore finden Mineralöle in Babymilchpulver

foodwatch: Julia Klöckner muss Produkte von Nestlé, Rossmann, Novalac und Humana vom Markt nehmen lassen Säuglingsmilch-Produkte von Nestlé, Rossmann, Novalac und Humana waren bei amtlichen Untersuchungen mit gesundheitsgefährdenden Mineralölen verunreinigt. Das belegen Laboranalysen der Chemischen und Veterinäruntersuchungsämter (CVUA) Münster...

Rückruf: Mikrobielle Verunreinigung – Hansaplast ruft verschiedene Meterware-Pflaster zurück

Hansaplast informiert über den Rückruf von 4 Hansaplast Meterware-Produkten (Classic 1mx6cm & 1mx8cm, Sensitive 1mx6cm, Elastic 1mx6cm).Wie das Unternehmen mitteilt, erfolgt der Rückruf Aufgrund des potenziellen Risikos einer mikrobiellen Verunreinigung einzelner Produkte, die zwischen dem 30.04. und 27.05.2020 im...