Verschlagwortet: Rapex-Meldung

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei Digital-Multimeter von Trotec

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Stromschlaggefahr bei einem Digital-Multimeter der Marke Trotec. Wir empfehlen die Rückgabe beim jeweiligen Händler Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995-...

Rapex-Meldung: Erhöhte Nickelfreisetzung durch Maske von Boland

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Nickelfreisetzung durch Teile einer Maske von Boland. Von einer weiteren Verwendung wird abgeraten!   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995-...

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – p-Phenylendiamin (PPD) in Henna Haarfärbemittel „Black Rose“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über p-Phenylendiamin (PPD) in einem Henna Haarfärbemittel der Bezeichnung „Black Rose“. Der Stoff PPD kann eine allergische Kontaktdermatitis auslösen Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften,...

Rapex-Meldung: Brandgefahr durch faltbare LED Schreibtischlampe

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Überhitzungsgefahr und damit einhergehende Brandgefahr durch eine faltbare LED Schreibtischlampe der Marke DP. Angeboten wurden diese Lampen in verschiedenen Farben Verbrauchern, die eine solche Lampe besitzen ist angeraten, diese nicht weiter zu verwenden. Übersicht...

Rapex-Meldung: Verbotene Weichmacher in Einkaufskorb für Kinder mit Miniatur-Markenprodukten von Tanner

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Weichmacher in einem Einkaufskorb für Kinder mit Miniatur-Markenprodukten von Tanner.  Aktuell findet sich dieser zumindest online noch immer bei verschiedenen Händlern. Wenn sie einen solchen Einkaufskorb mit Kinderkaufladenartikeln gekauft haben, empfehlen wir, diesen beim...

Rapex-Meldung: Asbestfasern in Kosmetikprodukten von Claire’s

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Asbestfasern in Kosmetikprodukten von Claire’s. Auch in Deutschland ist die US-Kette Claire’s vertreten. Ob die Produkte hierzulande angeboten wurden, ist unklar. Wir raten dringend, die betroffenen Produkte nicht mehr zu verwenden und zu entsorgen,...

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Weichmacher in „New Sports Badminton-Set“ von VEDES

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Weichmacher Belastung im New Sports Badminton-Set von VEDES. Der Meldung aus Deutschland zufolge enthalten die Griffe der aus China stammenden  Badminton-Schläger den fortpflanzungsgefährdenden Weichmacher DEHP. Betroffene Endkunden sollen sich bitte direkt an die VEDES...

Rapex-Meldung: Krebserregendes Chrysen in Wärmflaschen von Basic Concept

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gesundheitsgefährdendes Chrysen in Wärmflaschen von Basic Concept. Wir raten Besitzern einer betroffenen Wärmflasche dringend zur Entsorgung! Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995-...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Sicherheitsmängel bei Kettensäge von Makita

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Gefahr durch eine unzureichende automatische Bremse bei der Kettensäge EA7900P50E der Marke Makita. Die Kettensäge ist nach Herstellerangaben für den professionellen Einsatz konzipiert.  Durch den Nachlauf besteht Verletzungsgefahr!  Wir raten Besitzern einer solchen Kettensäge, diese nicht...