Achtung: Dosierfehler bei InfectoCillin 500 Saft m├Âglich


Die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH informiert ├╝ber eine Chargen├╝berpr├╝fung, bzw einen Chargenr├╝ckruf des Produktes InfectoCillin 500 Saft. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei der betroffenen Charge des InfectoCillin 500 Saft (Phenoxymethylpenicillin-Kalium), 75 ml (PZN 06649606), zu einer Verwechslung gekommen sein kann. Einige wenige Flaschen k├Ânnten mit einem falschen Etikett der Packungsgr├Â├če 100 ml versehen sein. Hierdurch kann der Trockensaft nicht ordnungsgem├Ą├č hergestellt werden.

medwarn

 

achtungBetroffener Artikel


Produkt: InfectoCillin 500 Saft
Wirkstoff: Phenoxymethylpenicillin-Kalium
Inhalt: 75 ml / Falsche Inhaltsangabe 100ml m├Âglich
PZN 06649606
Ch.-B.: B111522.2

Apotheken wurden zur ├ťberpr├╝fung der Lagerbest├Ąnde aufgefordert.┬áEine Information f├╝r Endanwender ist scheinbar nicht vorgesehen.

Wir empfehlen vorhandene Packungen genau auf Inhaltsangabe hin zu überprüfen. Sollte sich in der 75 ml-Packung eine Flasche mit einem 100 ml-Etikett befinden, stimmen die Dosierhinweise nicht!

Weitere Chargen sind von dieser Meldung nicht betroffen

Wichtige Informationen

Patienten sollten auf keinen Fall laufende Behandlungen selbstst├Ąndig abbrechen oder beenden. Im Zweifelsfall Packung mitnehmen und in der Apotheke nachfragen ob die Charge betroffen ist. Der R├╝ckruf l├Ąuft auf Apothekenebene.┬áPatienten erhalten evtl. betroffene Packungen nicht ersetzt und brauchen ggf. ein erneutes Rezept

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.