Kategorie: Blog

foodwatch warnt: Schon wieder gefährliche Mineralöle in Schoko-Adventskalendern gefunden

Potenziell krebserregende und erbgutverändernde Verunreinigungen in Produkten von Netto Marken-Discount und RĂĽbezahl – foodwatch fordert Verkaufsstopp und unverzĂĽglichen RĂĽckruf – Bayerische Behörde verharmlost Gesundheitsgefahren [ig_notice style=“alert“]UPDATE 23.11.2016 – 16:25 Uhr RĂĽcknahme: MineralölrĂĽckstände – NORMA nimmt Adventskalender vom Markt Aufgrund von...

WDR „Quarks & Co“: Neuere Antibabypillen mit gefährlichen Nebenwirkung – stark erhöhte Thrombosegefahr

Allein in Deutschland erleiden schätzungsweise 2.700 Frauen jährlich eine Thrombose – in manchen Fällen mit Todesfolge – weil sie die Antibabypille einnehmen. Das ergaben Recherchen der WDR-Redaktion „Quarks & Co“ im Rahmen einer Folge ĂĽber Risiken und Nebenwirkungen von...

Krebsverdächtige Mineralöle in Lindt-Pralinen: foodwatch fordert Rückruf

„Fioretto Nougat Minis“ von Lindt sind Amtskontrollen zufolge belastet – Auch andere Lindt-Produkte sind in vergangenen Tests negativ aufgefallen – Ă–ffentlicher Druck wächst: foodwatch ĂĽberreicht EU-Gesundheitskommissar Andriukaitis mehr als 100.000 Unterschriften gegen Mineralöle in Lebensmitteln In Pralinen von Lindt...

Nordrhein-Westfalen: Hygiene-Ampel zeigt Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrollen

Kabinett beschlieĂźt neues Transparenz-System fĂĽr die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrollen. Minister Remmel: „Mehr Durchblick durch Einblick fĂĽr Verbraucherinnen und Verbraucher“ Die Landesregierung will mit einem neuen Transparenz-System fĂĽr die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrollen den Verbraucherschutz stärken und gut arbeitenden...

Ă–KO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Das Ergebnis ist bitter: Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise...

Lebensmittelwarnungen – Behörden warnen unzuverlässig und unzulänglich

Im Jahr 2011 wurde mit großem Tam-Tam und vielen Versprechungen das Portal lebensmittelwarnung.de gestartet. Es ist das Portal der Bundesländer sowie des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit für Endverbraucher. Hier sollen Endverbraucher dann auch schnell und umfangreich über mögliche...

Erneut krebsverdächtige Mineralöle in Schokolade – „Kinder Riegel“ schneidet am schlechtesten ab

– SĂĽĂźwaren von Ferrero, Lindt und RĂĽbezahl laut Labortest mit gefährlichen Mineralölen verunreinigt– foodwatch fordert öffentlichen RĂĽckruf der betroffenen Produkte– Herstellerverband hält Verzehr von krebsverdächtigen Lebensmitteln fĂĽr „unbedenklich“ Berlin, 4. Juli 2016. Schokolade von Ferrero, Lindt und RĂĽbezahl enthält...

Elektrofahrräder im Test: 5 von 15 fallen durch

Wegen gravierender Sicherheitsmängel erhielten fünf Elektrofahrräder im Test die Note „Mangelhaft“. Schwache Bremsen, Brüche an Sattelstütze und -klemmung führten zur Abwertung. Doch sieben „gute“ Modelle zeigen, dass es besser geht: Sie sind fahrstabil, komfortabel und wendig. Die Stiftung Warentest...

Fanschminke: EM-Schminke und Klebe-Tattoos mit Schadstoffen belastet

Ein Trauerspiel ist das Ergebnis eines Schadstofftests von siebenmal EM-Schminke und fünfmal Klebe-Tattoos. In sämtlichen Produkten fanden die Tester der Stiftung Warentest gesundheitskritische, zum Teil verbotene Stoffe. Ein unmittelbares Gesundheitsrisiko besteht nicht, denn die Fanbemalung kommt normalerweise höchstens siebenmal...