Listerien: Aktuelle Informationen zum lebensmittelbedingten Krankheitsausbruch

Gefrorener Mais und möglicherweise anderes Tiefkühlgemüse sind die wahrscheinliche Quelle eines Ausbruchs von Listeria monocytogenes, von dem seit 2015 Dänemark, Finnland, Österreich, Schweden und das Vereinigte Königreich betroffen sind.

Experten setzten Ganzgenomsequenzierung zur Ermittlung der Lebensmittelquelle ein, nachdem ursprünglich gefrorenener Mais als einzige Quelle angenommen wurde. Bis zum 8. Juni 2018 wurden 47 Fälle, darunter neun Todesfälle, gemeldet.

Was nun? Informationen für Verbraucher >

 

Deutschland

Lidl: Freshona Gemüsemix
Inhalt: 1000g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
MHD: Alle

Lidl: Green Grocer’s Gemüsemix
Inhalt: 1000g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
MHD: Alle


Kaufland (Kundeninformation)
Produkt: Frenzel Leipziger Allerlei
Inhalt: 450 g

Von dem Rückruf betroffen sind ausschließlich die folgenden Chargen:
M8 107 S3, MHD 04/2020
M8 108 F3, MHD 04/2020
M8 108 S3, MHD 04/2020

Globus (Kundeninformation)
Produkt: Frenzel Leipziger Allerlei
Inhalt: 450 g

Von dem Rückruf betroffen sind ausschließlich die folgenden Chargen:
M8 108 F3, MHD 04/2020


Schweiz

Lidl: Freshona Gemüsemix
Inhalt: 1000g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
MHD: Alle

Lidl: TK Rahmspinat
Inhalt: 450g
Marke: Freshona
Haltbarkeitsdaten 10/18 und 11/18

Lidl: TK Rahmspinat
Inhalt: 450g
Marke: Green Grocer’s
Haltbarkeitsdaten 10/18 und 11/18


Österreich

PENNY
PENNY Fisolen 1000 g
PENNY Pusztagemüse 1000g
PENNY Gemüsemischung klassich 1000g
PENNY Pfannengemüse Mexicana 750g
PENNY Pfannengemüse Burgund 750g
Echt Bio Erbsen 750g 


BILLA, MERKUR, Sutterlüty, ADEG, AGM
Clever Balkangemüse 1000g
Clever Sommergemüse 1000g 

 


 

Lidl Österreich

Freshona Gemüsemix
Inhalt: 1000g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
Verkauf via: Lidl Deutschland / Lidl Österreich

Green Grocer’s Gemüsemix
Inhalt: 1000g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
Verkauf via: Lidl Deutschland / Lidl Österreich

Freshona Rahmspinat
Inhalt: 450g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
Verkauf via: Lidl Österreich

Green Grocer’s Rahmspinat
Inhalt: 450g
Hersteller: Greenyard Frozen Belgium N.V.
Verkauf via: Lidl Österreich


Transgourmet / mein c+c
Produkt: Economy Zuckermais Tiefkühl 
Inhalt: 5kg
Chargen: Alle Chargen die im Zeitraum 13.08.2016 bis 05.07.18 produziert wurden

Belgien

Produkte: Mais, Mais Super doux, Mexico Mix, Maya Mix
Marke: Pinguin
Haltbarkeit: Alle Produkte, die das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht überschritten haben
Lotnummern: alle
Packungsgrößen: 1 kg und 2,5 kg

Link >

Niederlande

EMTÉ Supermärkte
gefrorene Erbsen extra fein 1 Kilo
Artikelnummer 192111
alle MHDs 


Coop Supermärkte
Schitzel mit 30% Gemüsepanade 
2 x 100g
Strichcode 8713526815080
Ablaufdatum 09-07 bis 20-07


Fresh Fruit Express International BV 

171439 Veggie Express Green Smoothie mix
Packung mit 20 Beuteln á 150g 
Mindestens haltbar bis: 09-03-2020
Batchcode: L18068A1 und L18068B1


Fresh Fruit Express International BV 

171440 Veggie Express Red Smoothie mix
Packung mit 20 Beuteln á 150g
Mindestens haltbar bis: 03-05-2020
Batchcode: L18123B2

Benelux

Everyday
bami goreng 750 g

Artikelnummer: 30490
Verkauf via: Colruyt Belgique, Colruyt Luxembourg et Collect&Go

Everyday
nasi goreng 750 g

Artikelnummer: 30464
Verkauf via: Colruyt Belgien, Colruyt Luxembourg et Collect&Go

Boni Selection
Bio petits pois très fins 600 g

Artikelnummer: 30699
Verkauf via: Colruyt Belgien, Colruyt Luxembourg, Collect&Go und Bio-Planet

Boni Selection
Mix paysanne 1 kg

Artikelnummer: 30078
Verkauf via: Colruyt Belgien, Colruyt Luxembourg und Collect&Go

Delhaize
Extra fijne erwten/jonge wortelen 600g

Delhaize
Groentemix tomatensoep 600g

Die gleichen Stämme von L. monocytogenes wurden in Tiefkühlgemüse nachgewiesen, das vom selben ungarischen Unternehmen in den Jahren 2016, 2017 und 2018 hergestellt wurde. Dies deutet darauf hin, dass die Stämme trotz durchgeführter Reinigung und Desinfektion in der Verarbeitungsanlage verblieben sind.

Vorliegende Informationen bestätigen die Kontamination der ungarischen Anlage. Es sind jedoch weitere Untersuchungen, einschließlich umfassender Probenahmen und Tests, erforderlich, um die genauen Punkte der Umweltkontamination in der ungarischen Anlage zu ermitteln. Die gleiche Empfehlung gilt für andere Unternehmen derselben Handelsgruppe, sollten dort Umweltkontaminationen festgestellt werden.

Am 29. Juni 2018 verbot das Ungarische Amt für die Sicherheit der Lebensmittelkette das Inverkehrbringen aller tiefgekühlter Gemüse- und Mischgemüseprodukte, die in der betroffenen Anlage zwischen August 2016 und Juni 2018 hergestellt wurden, und ordnete mit sofortiger Wirkung deren Rücknahme und Rückruf an. Diese letzte Maßnahme dürfte das Risiko von Infektionen beim Menschen erheblich verringern und den Ausbruch eindämmen. Sämtliche Gefrieraktivität in der Anlage wurde gestoppt.

Aufgrund der langen Inkubationszeit von Listeriose (bis zu 70 Tage), der langen Haltbarkeit tiefgekühlter Maisprodukte und des Verzehrs von gefrorenem Mais, der vor der Rückrufaktion gekauft und unzureichend erhitzt wurde, könnten nach wie vor neue Fälle auftreten.

Um das Infektionsrisiko zu verringern, sollten Verbraucher nicht verzehrfertiges Tiefkühlgemüse gründlich garen, auch wenn diese Produkte üblicherweise ohne vorheriges Erhitzen (z.B. in Salaten und Smoothies) verzehrt werden. Dies gilt insbesondere für Verbraucher mit dem höchsten Risiko, an Listeriose zu erkranken – darunter ältere Menschen, Schwangere, Neugeborene und Erwachsene mit geschwächtem Immunsystem.

 

Quelle: Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) 

weitere Artikel zum Thema: