Mastodon Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen – Seite 339 – tagesaktuelle Rückruf Meldungen für Verbraucher

Appell an Unternehmen und Händler

Vor allem Verbraucher sind auf transparente Information seitens der Unternehmen angewiesen! Ich bitte alle Unternehmen und Händler um diese Transparenz und im Sinne aller Verbraucher um Zusendung etwaiger Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen!

Meldung einreichen >  Informationen dazu >


Rückruf ausgeweitet: Listerien – Erzabtei St. Ottilien ruft weitere Schnittkäse zurück

Die Erzabtei St. Ottilien informiert über die Ausweitung des Rückrufes vom 07.04.2017 auf weitere Käseerzeugnisse, nachdem im Rahmen einer mikrobiologischen Eigenkontrolle in dem Produkt Listerien nachgewiesen wurden. Um jegliches Gesundheitsrisiko auszuschließen, sollte der Käse nicht konsumiert werden Betroffener Artikel...

Rückruf: Chrom VI in „5th Avenue“ Damenhandtaschen mit Fransen von Deichmann

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gesundheitsschädliches Chrom VI in Damenhandtaschen mit Fransen der Marke 5th Avenue (Deichmann SE) Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und möglichen krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein außerordentlich hohes allergenes Potential. Wir empfehlen, die...

Rückruf: Qualitätsmängel – Kulmbacher Brauerei ruft „Kapuziner Weißbier alkoholfrei“ zurück

Die Kulmbacher Brauerei ruft eine Charge Kapuziner Weißbier alkoholfrei zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine qualitative Abweichung in Form von säuerlicherem Geschmack und schlechterer Schaumkonsistenz als gewohnt festgestellt. „Kunden müssen sich nach dem Konsum keine Sorgen machen“, so eine Sprecherin...

Update zum Rückruf: Meda Pharma ruft Adrenalin Notfall-Pen’s zurück

UPDATE vom 11.04.2017 In Abstimmung mit dem Regierungspräsidium Darmstadt informiert die Meda Pharma GmbH & Co. KG nun mittels Rote-Hand-Brief über die Ausweitung des Chargenrückrufs der Adrenalin-Autoinjektoren Fastjekt® und Fastjekt® Junior auf Patientenebene. Aktuell werden Apotheken und belieferte Institutionen gebeten, Patienten...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Migros ruft „Eichhorn Musikset“ von Simba-Dickie zurück

UPDATE 05.04.2017 – Das hier aufgelistete Produkt wird zwar auch in anderen Ländern angeboten, betroffen von diesem Qualitätsmangel sind jedoch ausschließlich die über die Migros vertriebenen Musiksets, so Simba-Dickie auf Nachfrage Die Migros ruft aus Sicherheitsgründen das Kinderspielzeug „Eichhorn...

Rückruf: RASFF warnt vor Listerien in geräuchertem Lachs aus Frankreich

Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) warnt aktuell (Notification details – 2017.0387) vor Listerien (Listeria monocytogenes) in geräuchertem Lachs aus Frankreich. Der Lachs wurde der Meldung zufolge auch nach Deutschland geliefert. Ein Rückruf von...