Markiert: Produkttest

Gasgrills: Gute Grills ab 250 Euro

Von 12 Gasgrills ĂŒberzeugen 5 mit einer guten Gesamtnote, davon vier Grillwagen mit jeweils drei Brennern und ein tragbarer Grill mit nur einem Brenner. Die sieben anderen Grills sind befriedigend. Der Preis-Leistungs-Sieger kostet 250 Euro, insgesamt reicht die Preisspanne...

Spielschleim: Nicht nur eklig, sondern auch gesundheitsschÀdlich

Kinder lieben den glibbrigen Spielspaß mit Slimes. Doch fĂŒnf von der Stiftung Warentest getestete Schleime setzen zu viel BorsĂ€ure frei. BorsĂ€ure ist in grĂ¶ĂŸerer Konzentration gesundheitsschĂ€dlich, die Produkte hĂ€tten so nicht verkauft werden dĂŒrfen. Gelangt zu viel Bor in den Körper,...

Voll­wasch­mittel im Test: Pulver meist besser als Gelkissen

Viele gĂŒns­tige Discounter­produkte waschen Weißes gut sauber und verhindern Grau­schleier. Gelkissen, so genannte Caps und Pods, können mit den guten Pulvern jedoch nicht mithalten. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest bei ihrer Untersuchung von 23 Vollwaschmitteln fĂŒr die Oktober-Ausgabe der...

Trekking-E-Bikes: Nur wenige mit sicher­heits­relevanten Problemen

Die gute Nach­richt vorweg: Trotz anstrengendem Praxis­test und harten PrĂŒfungen im Labor sind viele Trekking-E-Bikes gut. Nur vier RĂ€der wiesen nach den Dauer­tests Anrisse im Rahmen oder an Anbau­teilen auf, eines erhielt wegen elektrischer Sicher­heits­probleme ein Mangelhaft. Zu diesem...

Lippenpflegemittel: 18 von 35 Produkten mit kritischen Stoffen belastet

Lippen brauchen regelmĂ€ĂŸig Pflege, damit sie geschmeidig bleiben. Aber in 18 von 35 geprĂŒften Lippenpflegemitteln fand die Stiftung Warentest kritische Substanzen wie gesĂ€ttigte oder aromatische Kohlenwasserstoffe (Mosh bzw. Moah) oder synthetische Kohlenwasserstoffe (Posh). Die einen stehen im Verdacht, Krebs...

Tester warnen vor Kamillentee von Kusmi Tea: Extrem mit Schadstoffen belastet

Die Tester der Stiftung Warentest warnen davor, Kamillentee der Firma Kusmi Tea zu trinken. In einer Charge fanden sie Ă€ußerst hohe Gehalte an Pyrrolizidinalkaloiden. Im Tierversuch haben sich Pyrrolizidinalkaloide als eindeutig krebserregend und erbgutschĂ€digend erwiesen. Das gibt die Stiftung...

ElektrofahrrÀder im Test: 5 von 15 fallen durch

Wegen gravierender SicherheitsmĂ€ngel erhielten fĂŒnf ElektrofahrrĂ€der im Test die Note „Mangelhaft“. Schwache Bremsen, BrĂŒche an SattelstĂŒtze und -klemmung fĂŒhrten zur Abwertung. Doch sieben „gute“ Modelle zeigen, dass es besser geht: Sie sind fahrstabil, komfortabel und wendig. Die Stiftung Warentest...