Mastodon Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen – Seite 358 – tagesaktuelle Rückruf Meldungen für Verbraucher

Appell an Unternehmen und Händler

Vor allem Verbraucher sind auf transparente Information seitens der Unternehmen angewiesen! Ich bitte alle Unternehmen und Händler um diese Transparenz und im Sinne aller Verbraucher um Zusendung etwaiger Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen!

Meldung einreichen >  Informationen dazu >


Rückruf: Fremdkörper in Veganwurst „WinziWeenies“

Die Topas GmbH, Mössingen, ruft aktuell das Produkt „VEGANWURST Winzi-Weenies“ Charge 48216 mit den Mindesthaltbarkeitsdaten von 25.01.2017 bis 24.02.2017 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, ist es bei den betroffenen Produkten in einem Fall vorgekommen, dass trotz strenger Sicherheitsvorkehrungen ein...

Rückruf: Chemischer Fremdgeruch – Aldi-Süd ruft verschiedene Pastasorten zurück

Aldi-Süd informiert über den Rückruf von verschiedenen Pastasorten des Lieferanten „Alimentitalia“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in den Sorten „Mafaldine“ und „Conchiglie“ ein chemischer Fremdgeruch und Fremdgeschmack festgestellt. Aus vorsorglichen Gründen werden alle 3 Sorten des Artikels zurückgerufen.  ...

Rückruf: Cuisinart ruft Klingen von Foodprozessor Küchenmaschinen zurück

Die Conair Corporation (Cuisinart) hat in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Verbraucherschutzkommission einen freiwilligen Rückruf von Schneidklingen bei bestimmten Modell- und Seriennummern der unten aufgeführten Cuisinart Food Processoren veranlasst. Grund für den Rückruf sind nach Unternehmensangaben mehrere Verbraucherrückmeldungen die von...

Rückruf von zwei Erweiterungselementen für Treppenschutzgitter Optimo von „CHILD Wood“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über den Rückruf von zwei Erweiterungselementen für das Treppenschutzgitter Optimo der Marke „CHILD Wood“. Der Meldung zufolge entspricht der Abstand der Gitterstäbe nicht den Vorgaben der EN 1930. Auch für das Optimo Schutzgitter gab...

Rapex-Meldung: Rückruf – Sicherheitsmängel bei Treppenschutzgitter „Elpresso“ von „CHILD Wood“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über den Rückruf eines Treppenschutzgitters der Marke „CHILD Wood“. Der Meldung zufolge entspricht der Abstand der Gitterstäbe nicht den Vorgaben der EN 1930. Auch die Befestigungsmöglichkeiten sind unzureichend Diese Schutzgitter waren und sind auch...