Rückruf: HEAD ruft Skihelme einer Produktionscharge zurück

Der Sportartikelhersteller HEAD ruft Skihelme einer Produktionscharge zurück, nachdem Abweichungen im Bereich der Stoßdämpfung festgestellt wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Nachprüfungen der Produktionscharge Dezember 2014 von der Norm abweichende Ergebnisse...

Rückruf: E. coli in französischem „Coulommiers au lait cru“ Käse

Die französische Firma LIVAROT ruft folgendes Produkt wegen Verdacht auf Kontamination mit unerwünschten Bakterien (Escherichia coli O26) zurück.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt: Coulommiers au lait cru, Normanville au lait cruHandelsmarke: GraindorgeVerpackungsart: Selbstbedienung /...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei „LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik“ der Marke „Livarno Lux“ via Lidl

Die Firma Briloner Leuchten GmbH, Brilon, führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik“ der Marke „Livarno Lux“ mit den Artikelnummern 94507 und 107133 (siehe Typenschild...

Rückruf: E. coli in französischem „Le Chevrot“ Käse

MHD 11-1-2016 – Aktuell läuft in den Niederlanden ein Rückruf von französischem „Le Chevrot“ Käse des Herstellers SOC Cooperative Laiterie. Demnach wurde bei bakteriologischen Untersuchungen eine Kontamination mit dem Bakteriums E. coli Stamm VTEC STX...