Markiert: Wurst- und Fleischerzeugnisse

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Höhenrainer Delikatessen ruft Geflügelwiener 2te Wahl zurück

Die Höhenrainer Delikatessen GmbH informiert über den Rückruf von Sonderabpackungen Geflügelwiener 2te Wahl. Wie das Unternehmen mitteilt, können Aufgrund eines Sortierfehlers Käse-Geflügelwiener enthalten sein. Dies betrifft ausschließlich eine Großpackung mit 16 Würstchen á ca. 60g. Das im Käse enthaltene...

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Frikadellen und Fleischbällchen via Norma und REWE zurück

Update 03.11.2019 – Produktrückruf nach Listeriennachweis Aufgrund des Nachweises von Listerien macht das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz darauf aufmerksam, dass Produkte der im Landkreis Vechta ansässigen Firma Fleisch-Krone Feinkost GmbH, Standort Goldenstedt, zurückgerufen werden. Dabei handelt es...

Update – Rückruf ausgeweitet: Kunststoffstücke – Chiemgauer Naturfleisch ruft Rindersalami und Edelsalami zurück

Update vom 24.10.2019 – Die Chiemgauer Naturfleisch GmbH erweitert den Rückruf vom 18.10.2019 um den Artikel Edelsalami, Stange ca. 150 g Die Chiemgauer Naturfleisch GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Chiemgauer Naturfleisch Rindersalami geschnitten“. Wie das Unternehmen mitteilt,...

Rückruf: Kunststoffstücke möglich – Hersteller ruft „Original Thüringer Bockwurst“ im Glas via Aldi-Nord zurück

Die EWU Thüringen Wurst und Spezialitäten GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Original Thüringer Bockwurst“ in der 650g Glaskonserve. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Glas der Charge 701/13/27.09.21 ein Kunststoffstück gefunden. Der Rückruf wurde veranlasst, weil...

Rückruf: Kunststofffremdkörper möglich – Hersteller ruft „Landjunker Rinderhackfleisch“ via Lidl zurück

Der Hersteller SB-Convenience GmbH informiert über den Rückruf des Produktes „Landjunker Rinderhackfleisch, 500g“ mit dem Verbrauchsdatum 14.10.2019, der Losnummer 36862231 und dem Identitätskennzeichen DE NW 20028 EG. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen...

Wilke Rückruf: Verkaufsstellen und Marken

UPDATE vom 11.10.2019 – Weitere Handelsmarke hinzugefügt  Die Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH ruft weltweit alle hergestellten Produkte zurück.  Nach Auskunft des nordhessischen Landkreises Waldeck-Frankenberg wurden Listerien in Pizzasalami und einem Brühwursterzeugnis der Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren...