Mastodon Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen – Seite 337 – tagesaktuelle Rückruf Meldungen für Verbraucher

Appell an Unternehmen und Händler

Vor allem Verbraucher sind auf transparente Information seitens der Unternehmen angewiesen! Ich bitte alle Unternehmen und Händler um diese Transparenz und im Sinne aller Verbraucher um Zusendung etwaiger Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen!

Meldung einreichen >  Informationen dazu >


Rückruf: Lebensgefahr durch Botulismus – Behörde warnt vor „Plötze“-Trockenfisch

Gefahr von Botulismus: Agrarministerium warnt vor dem Verzehr von „Plötze“-Trockenfisch Vergiftung kann lebensbedrohlich sein – Ware umgehend vernichten Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium warnt eindringlich vor dem Verzehr von Trockenfisch mit der Produktbezeichnung „Plötze (Rutilus rutilus) ausgenommen, getrocknet und gesalzen“, der...

Rückruf: Verschluckungsgefahr für Kleinkinder – TEDi ruft Eiswürfel zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf von Eiswürfeln, nachdem festgestellt wurde, dass aufgrund der Größe der Eiswürfel eine Verschluckungsgefahr und damit Erstickungsgefahr für Kleinkinder besteht. Die betroffenen Eiswürfel wurden vom 10.02.2017 bis zum 21.04.2017 über alle TEDi-Filialen verkauft Betroffener...

Rückruf: Conrad Electronic ruft Toolcraft LED-Lupenleuchte zurück

Die Conrad Electronic SE informiert über den Rückruf der Toolcraft Lupenleuchte LED 7W. Es besteht die Möglichkeit, dass sich im Drehgelenk die Kabelisolierung lösen kann. Schlimmstenfalls besteht Stromschlaggefahr. Betroffener Artikel Produkt: Toolcraft Lupenleuchte LED 7W Modell-Nr: 8066LED/90/EU Conrad Bestellnummer...

Rückruf: Haak & Christ ruft Räucherfisch-Produkte aufgrund falscher Verbrauchsangabe zurück

Haak & Christ informiert über den vorbeugenden Rückruf frischer Räucherfisch-Produkte aufgrund einer falschen Verbrauchsangabe auf der Verpackung. Betroffen von diesem Rückruf sind alle untenstehenden Artikel mit dem auf der Verpackung angegebenen Verbrauchsdatum 26.10.2017 und 27.10.2017 Betroffene Artikel Geräucherte Produkte:...

Öffentliche Warnung: Schimmelpilzgifte in Reismehl von RUS-C

Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) warnt vor Schimmelpilzgiften in Reismehl von RUS-C. Im Reismehl „Rice Flour Roasted“ der Marke RUS-C wurden Schimmelpilzgifte nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV...

Rückruf: Brandgefahr bei Telefunken Reisehaartrockner (Fön)

Der niederländische Großhändler A.I.&E ruft Reisehaartrockner (Fön) der Marke Telefunken zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Untersuchungen festgestellt, dass bei unzureichender Luftzufuhr am Gerät Überhitzungs- und Brandgefahr besteht. Der Fön wird/wurde über verschiedene Handelswege angeboten Betroffener Artikel Artikel: Reisehaartrockner...