Achtung Hundebesitzer: Blei in Hundefutter von Bosch

Der Tierfutter Hersteller Bosch warnt vor Blei in Hundefutter.┬áWie das Unternehmen in einem H├Ąndleranschreiben mitteilt, bestehe bei dem „Bosch Soft Mini Rehwild & Kartoffel“ Hundefutter in zwei Chargen der Anfangsverdacht einer Blei Verunreinigung.

UPDATE 29.01.2018:
Bosch hat nun ein Statement ver├Âffentlicht und beantwortet erfreulicherweise auch die in den Kommentaren┬á gestellten Fragen!┬áAlle Infos hierzu in den Kommentaren am Ende des Artikels. Demnach kann ein Zusammenhang mit der RASFF-Meldung ausgeschlossen werden.

zu den Kommentaren >

Verkauft wurde das Hundefutter ├╝ber Fressnapf und auch andere Handelswege

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Bosch Soft Mini Rehwild & Kartoffel

Partie 263
MHD 20.03.2019

Partie 264
MHD 21.03.2019

Hersteller: Bosch Tiernahrung 

 

Hundebesitzer, die diese Nahrung gekauft haben, sollten diese auf keinen Fall verf├╝ttern. Gesundheitliche Beeintr├Ąchtigungen nach Verf├╝tterung k├Ânnen nicht ausgeschlossen werden, so der Hersteller.
Betroffene Hundehalter k├Ânnen sich bei Fragen an die kostenlose Hotline┬á0800 3338222 wenden.


Auch das europ├Ąische Schnellwarnsystem f├╝r Lebensmittel und Futtermittel (RASFF) listet Hundefutter aus Schweden, welches mit Blei verunreinigt ist (10.5mg/kg-ppm). Ein Zusammenhang mit obig genanntem Hundefutter besteht nicht!

RASFF Meldung > Blei: Bozita Rückruf >

Infobox Blei

Blei reichert sich selbst bei Aufnahme kleinster Mengen, die ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum stetig eingenommen werden, im K├Ârper an, da es z.┬áB. in Knochen eingelagert und nur sehr langsam wieder ausgeschieden wird. Blei kann so eine chronische Vergiftung hervorrufen, die sich unter anderem in M├╝digkeit, Abmagerung und Defekten der Blutbildung, des Nervensystems und der Muskulatur zeigt. Im Extremfall kann die Bleivergiftung zum Tod f├╝hren.

mehr bei wikipedia >

 

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...