Verschlagwortet: Kinderbekleidung

Rückruf: Strangulationsgefahr – terStal ruft Kapuzenwesten und Shirts für Kinder zurück

Die niederländische Bekleidungskette terStal warnt aktuell vor Strangulations- und Erstickungsgefahr bei verschiedenen Kapuzenwesten und Shirts für Kinder. Demzufolge sind die Kordeln im Halsbereich zu lang. Es besteht schlimmstenfalls Strangulationsgefahr!! [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffene Artikel Sweat-Weste mit Reißverschluß und KapuzeArtikelnummer:...

Rückruf: Verbotene Farbstoffe – Zeeman ruft Mädchenblusen zurück

Der Textildiscounter Zeeman meldet den Rückruf von Mädchenblusen in verschiedenen Farben. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Eigenuntersuchungen festgestellt, dass die Textilien einen zu hohen Anteil verbotener Farbstoffe enthalten. [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel   Artikel: MädchenbluseArtikelnummer: 75505Lieferant: Teidem...

Rückruf: Strangulationsgefahr bei Kinderjacken der Marke KILIMANJARO

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Strangulationsgefahr bei Kinderjacken der Marke KILIMANJARO.  Grund sind elastische Kordelzüge im Halsbereich. Im Handel waren die Jacken in Filialen der Sportfachmarkt-Kette Hervis erhältlich   [ig_notice color=“green“]Positiv: Seitens Hervis erhielten wir auf Nachfrage umgehend umfangreiche Auskünfte Hervis...

Rückruf: KiK ruft verschiedene Kinder Regenjacken zurück

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH teilt mit, dass in den Kinder-Regenjacken von KiK  bei Analysen ein gesundheitsschädlicher Azofarbstoff (Dimethoxybenzidin –  als möglicherweise krebserregend eingestuft) festgestellt wurde. Aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes bittet das Unternehmen alle Kundinnen und Kunden...