Verschlagwortet: Kaufland Warenhandel GmbH

Warnung: Stecknadeln in Backwaren einer Kaufland-Filiale in Offenburg

In Backwaren eines Kaufland Marktes in Offenburg wurden wiederholt Stecknadeln gefunden. Bereits am 17. Dezember wurde in einem Bagel eine Stecknadel entdeckt. Nun wurde von Kunden ebenfalls eine Stecknadel in Aufbackbrötchen gefunden. Kaufland hatte einen Warnhinweis für zwei Backprodukte...

Rapex-Meldung: Mangelnde Stabilität bei Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mangelnde Stabilität bei einer Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland. Kaufland hat uns auf Nachfrage mitgeteilt, dass bereits gekaufte Liegen selbstverständlich gegen Kaufpreiserstattung zurückgegeben werden können   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit...

Rückruf: Salmonellen – Kaufland ruft K-Classic Königsberger Klopse in Kapernsauce zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes K-Classic Königsberger Klopse in Kapernsauce, tiefgefroren, 450 g zurück Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei internen Qualitätskontrollen in einzelnen Packungen Salmonellen nachgewiesen. Diese können Durchfall und Erbrechen verursachen. Vom Verzehr des...

Rückruf: Nicht deklariertes Allergen – Kaufland ruft tiefgekühltes Mandelgebäck zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, Exquisit Macaron Seléction, französisches Mandelgebäck zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht völlig ausgeschlossen werden, dass das genannte Produkt Erdnuss enthält. Dieses Allergen ist nicht auf dem Etikett deklariert. Betroffener Artikel...

Rückruf: Glassplitter – Kaufland ruft K-Classic Sauerkirschen, entsteint, gezuckert zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, folgendes Produkt zurück. Es kann nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern des genannten Produktes Glasscherben befinden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen können.   Betroffener Artikel K-Classic Sauerkirschen, entsteint,...

Rückruf: Glassplitter in „DILEK – eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art“ via Kaufland

Die Firma Anatol (Regensburg) ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, das Produkt „DILEK – eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4.2.2019 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern des betroffenen Mindesthaltbarkeitsdatums Glassplitter befinden, die beim...

Rückruf: Metallstücke – Kaufland ruft K-Classic Salami zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, bundesweit folgendes Produkt zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen des betroffenen Mindesthaltbarkeitsdatums kleine Metallstücke befinden, die beim Verzehr möglicherweise zu Verletzungen führen...