Kategorie: Spielzeug

R├╝ckruf: Rofu ruft kleine Holz-Schiebeautos von Besttoy zur├╝ck

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei stichprobenartigen Kontrollen bei einigen der kleinen Holzfahrzeugen eine erh├Âhte Nickell├Ąssigkeit festgestellt. Die ROFU Kinderland Spielwarenhandels GmbH hat umgehend als Inverkehrbringer dieser Spielzeuge umgehend reagiert und ruft die Fahrzeuge nun zur├╝ck. [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“]...

R├╝ckruf: Verbotene Weichmacher ÔÇô TEDi ruft Noppenb├Ąlle zur├╝ck

Das TEDi-Qualit├Ątsmanagement informiert ├╝ber den R├╝ckruf von Noppenb├Ąllen, nachdem Produkttests erh├Âhte Werte des verbotenen Weichmachers (Dibutylphthalat) ergeben hatten, welche gesundheitsgef├Ąhrdend sein k├Ânnen.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt: Noppenball kleinArtikelnummer: 48261001241000000100 Das Produkt wurde vom 12.01.2016 bis zum...

Rapex-Meldung: Verletzungsgefahr durch Kleinteile aus „bambia“ Musik-Mobile

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber gef├Ąhrliche, metallische Kleinteile, die sich aus dem Musikwerk (Schlaf Kindlein Schlaf) l├Âsen und herausfallen k├Ânnen.┬áHierdurch besteht erhebliche Verletzungsgefahr. Verbraucher die ein solches Mobile gekauft haben, sollten dieses entweder entsorgen, oder sich an den...

R├╝ckruf: Erstickungsgefahr ÔÇô Tiger ruft ÔÇ×Twist and Lock Bl├ÂckeÔÇť zur├╝ck

Tiger ruft das Spielzeug „Twist and Lock Bl├Âcke“ zur├╝ck. Wie das Unternehmen mitteilt. k├Ânnen sich bei einigen Modellen Bl├Âcke┬ál├Âsen. F├╝r Kleinkinder besteht in diesem Fall die Gefahr des Verschluckens – schlimmstenfalls Erstickung.┬á ┬á [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt:...

R├╝ckruf: Erstickungsrisiko – VEDES ruft Holz-Bilderw├╝rfel der Marke Beeboo zur├╝ck

  Die┬á┬áVEDES AG ruft Holz-Bilderw├╝rfel der Marke Beeboo zur├╝ck. Wie das Unternehmen mitteilt, k├Ânnen sich die aufgeklebten Papierbilder leicht l├Âsen und aufrollen. Der daraus entstehende Papierzylinder birgt als verschluckbares Einzelteil ein potenzielles Erstickungsrisiko f├╝r Kleinkinder. Aus diesem Grund kommt...

Rapex-Meldung: Verbotene Weichmacher in Pl├╝schdrache „Kuno“ von K├Ąthe Kruse

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber verbotene Weichmacher in dem┬áPl├╝schdrachen „Kuno“ von K├Ąthe Kruse. Demzufolge ist die angebrachte Knisterfolie mit dem f├╝r Babyartikel und Spielzeuge verbotenen Weichmacher┬áDEHP belastet. [ig_notice color=“green“]K├Ąthe Kruse hat uns auf Nachfrage mitgeteilt, dass bereits gekaufte...