Mastodon Baby & Kind – Seite 4 – Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen

Kategorie: Baby & Kind

Rückruf: Weichmacher – TEDi ruft Neon Massageball zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Massageball Neon. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests erhöhte Werte des Weichmachers DIBP nach. Dieser Stoff kann gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Massageballs abgeraten. Von einer weiteren...

Rückruf: Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei Pufferraupe von TEDi

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten abgebildeten Pufferraupe. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests die Bildung von Kleinteilen nach. Kleinteile können aufgrund eines Erstickungsrisikos gesundheitsgefährdend sein. Von einer weiteren Verwendung wird abgeraten Das Produkt wurde vom 23.11.2023 bis...

Rapex-Meldung: Rückruf und Warnung vor IMPAG Kinder Lernturm

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Sicherheitsrisiken bei dem IMPAG Kinder Lernturm. Der europäischen Schnellwarnung zufolge bestehen Gefahren durch lösbare Kleinteile (Erstickungsgefahr) sowie durch Instabilität (Verletzungsgefahr)    Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er):...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Diaminotoluol in 3er Softbällen via TEDi

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten abgebildeten Softbälle 3er Packung. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests erhöhte Werte an primären aromatischen Aminen (2,4-Diaminotoluol) nach. Diese Stoffe können gesundheitsgefährdend sein. Von einer weiteren Verwendung der Softbälle wird abgeraten...

Rückruf: Erstickungsgefahr – HEMA ruft Baby Sweatshirts in Größe 62 bis 98 zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Baby Sweatshirts in Größe 62 bis 98 zurück Wie das Unternehmen mitteilt, können sich die Knöpfe der Sweatshirts aufgrund eines Produktionsfehlers möglicherweise lösen. Wenn...