Kategorie: Lebensmittel

Listerien: Regionaler Rückruf von Käse „Mundele ohne Kräuter“ im Raum Emmendingen

Das Landratsamt Emmendingen warnt Verbraucher vor dem Käse „Mundele ohne Kräuter“ der Dorer-Käserei, der nach dem 6.2.2016 verkauft wurde.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt: Käse „Mundele ohne Kräuter“ Hersteller / Inverkehrbringer: Dorer-KäsereiVerkaufszeitraum: nach dem 6.2.2016   Demnach...

Rückruf: Salmonellen in „Brie de Meaux AOP“ von Fromi

Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) warnte bereits am 23.02.2016 unter der Notification Nummer 2016.0208 vor Salmonellen in Brie Käse aus Frankreich. Der Käse wurde der Meldung zufolge auch nach...

Rückruf: Eckes-Granini ruft FruchtTiger und Naturelle Fruchtsaftgetränke zurück

Die Eckes-Granini Deutschland GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes untenstehende Fruchtsaftgetränke zurück  Wie das Unternehmen mitteilt, wurde durch vereinzelte Verbraucherreklamationen und nachfolgender Überprüfung seitens des Herstellers festgestellt, dass von einer Verunreinigung einiger weniger Flaschen mit Hefen während der Abfüllung...

Rückruf: Nicht gekennzeichnete Allergene – „Schnell und gut“ Backmischung für dunkles Kornbrot

Die Vorarlberger Mühlen und Mischfutterwerke GmbH ruft das Produkt „Schnell und gut“ Backmischung für dunkles Kornbrot zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, ist das betroffene Produkt mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen 5.3.2016 und 26.10.2016 aufgrund fehlerhafter Deklaration für Soja- und Sesamallergiker...

Rückruf: Salmonellen in Sonnenblumenkernen „EDEKA Bio“

Die Suntree GmbH ruft Sonnenblumenkerne zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Eigenkontrollen Salmonellen nachgewiesen. Die betroffenen Sonnenblumenkerne wurden unter der Bezeichnung „EDEKA bio“ über Edeka und Marktkauf verkauft   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt: SonnenblumenkerneMarke:...

Rückruf: Metallsplitter – Bergader weitet Rückruf des „Biarom Grüner Pfeffer Schnittkäse“ erheblich aus

Die Bergader Privatkäserei weitet den Rückruf des Prepacking-Artikel mit der Markenbezeichnung „Biarom Grüner Pfeffer Schnittkäse“ (45% Fett i. Tr.), jeweils aufgeschnitten für den jeweiligen Handelskunden, zurück. In einer einzelnen für den Handel abgepackten Käsescheiben-Verpackung wurden Metallsplitter gefunden.    [ig_icon...

Rückruf: Mars Chocolate ruft Schokoladenprodukte der Marken Mars, Snickers, Milky Way und Celebrations zurück

Mars Chocolate hat sich zu einem freiwilligen Rückruf von Schokoladenprodukten der Marken MARS, SNICKERS, MILKY WAY und CELEBRATIONS entschieden, nachdem in einem Produkt ein etwa 1cm langes Kunststoffteilchen gefunden worden ist. Das Unternehmen hat daraufhin einen Rückruf in 58...

Rückruf: Metallsplitter – Bergader ruft „Biarom Grünen Pfeffer Schnittkäse“ via REWE zurück

Die Bergader Privatkäserei ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Käse „Biarom Grüner Pfeffer Schnittkäse (45% Fett i. Tr., 160g) ,Mindesthaltbarkeitsdatum 03.03.2016, Charge 0251,“ zurück. In einer einzelnen Packung wurden Metallsplitter gefunden.   [ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel Produkt: Biarom Grüner...