Autor: Redaktion

Rückruf: Action warnt vor tragbarem Holzspielzeugset von Mini Matters

Action B.V. warnt Kunden vor einem möglichen Sicherheitsrisiko bei der Verwendung des untenstehenden tragbaren Holzspielzeugsets von Mini Matters. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich aufgrund eines Produktionsfehlers das Balkongeländer ablösen, so dass Kleinteile entstehen. Kleinteile können bei Kindern durch...

Rückruf: Schadstoff – DEKOBACK ruft Muffinförmchen „Frozen“ und „Einhorn“ zurück

Die DEKOBACK GmbH informiert über den Rückruf von Muffinförmchen „Frozen“ und „Einhorn“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in den Muffinförmchen mit der Charge 3128 ein erhöhter Wert an 3-Chlor1,2-propandiol (3-MCPD) festgestellt. Das Unternehmen bittet, von der Nutzung der aufgeführten...

Rückruf: Polizei warnt vor Metallspäne in Weingummi vom Faschingsumzug in Laubach-Freienseen

UPDATE 28.02.2020 Nachdem am Dienstag während eines Faschingsumzuges in Laubach – Freienseen kleine Fruchtgummipäckchen, die offenbar mit Metallspänen verunreinigt waren, verteilt wurden, konnte die Herkunft der Päckchen durch die Polizei ermittelt werden. Am Dienstagabend hatten sich mehrere Personen bei...

Coronavirus (COVID-19) – Thüringen

Aktuelle Entwicklung Es ist sinnvoll, wenn von Reiserückkehrern vorbeugend Kontaktprotokolle angefertigt werden, so können im Falle eines Falles mögliche Kontaktpersonen schneller und leichter identifiziert werden.  Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden Sie –...

Coronavirus (COVID-19) – Schleswig-Holstein

Empfehlungen für Reiserückkehrer Es ist sinnvoll, wenn von Reiserückkehrern vorbeugend Kontaktprotokolle angefertigt werden, so können im Falle eines Falles mögliche Kontaktpersonen schneller und leichter identifiziert werden.  Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden Sie...

Coronavirus (COVID-19) – Sachsen

Empfehlungen für Reiserückkehrer Es ist sinnvoll, wenn von Reiserückkehrern vorbeugend Kontaktprotokolle angefertigt werden, so können im Falle eines Falles mögliche Kontaktpersonen schneller und leichter identifiziert werden.  Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden Sie...

Coronavirus (COVID-19) – Sachsen-Anhalt 

Empfehlungen für Reiserückkehrer Es ist sinnvoll, wenn von Reiserückkehrern vorbeugend Kontaktprotokolle angefertigt werden, so können im Falle eines Falles mögliche Kontaktpersonen schneller und leichter identifiziert werden.  Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden Sie...