Rückruf in der Schweiz: Rückstände von Pflanzenschutzmittel – Migros ruft geschälten Sesam zurück

Migros ruft geschälten Sesam zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich im Produkt Sesam ungeschält (400 g) Rückstände des Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid befinden. Die Rückstände sind potenziell gesundheitsschädlich. Die Migros bittet ihre Kundinnen und Kunden, den Sesam nicht zu konsumieren. Das Produkt kann in jeder Migros-Filiale zurückgebracht werden. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.


achtungBetroffener Artikel

Name: Sesam geschält
Inhalt: 400 g

Artikelnummer: 104215400000
Verkaufspreis: Fr. 1.80
Verkaufsstellen: Migros-Supermärkte, Migros online / Leshop
Das Produkt wurde bereits aus den Regalen entfernt.

Die Migros bittet alle Kundinnen und Kunden das betreffende Produkt nicht zu konsumieren. Eine Gesundheitsgefährdung beim Verzehr kann nicht ausgeschlossen werden. Kunden, die das betreffende Produkt zu Hause haben, können dieses in ihre Migros-Filiale zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.

Produktabbildung: Migros-Genossenschafts-Bund

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

App für iPhone google-play-badge

Das könnte Dich auch interessieren …