Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Kinderkostüm “Plüsch Cape Löwe”

Öffentliche Warnung: Verbrennungsgefahr durch das Tragen des Kinderkostüms „Plüsch Cape Löwe“

Bern, 05.02.2016: Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor dem Kinderkostüm „Plüsch Cape Löwe“. Das Kostüm ist leicht entzündbar und stellt in der Nähe von offenen Flammen eine Verbrennungsgefahr dar. Um eventuelle Risiken auszuschliessen und die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, empfiehlt das BLV, das Kostüm nicht zu verwenden. Das Produkt wurde umgehend vom Markt genommen.

Das Kostüm ist wahrscheinlich auch in Deutschland verkauft worden

blv-2-2016

[ig_icon icon=”genericon-notice” size=”large”] Betroffener Artikel


Produkt: Plüsch Cape Löwe
Einheitsgröße: 104
Artikelnummer: 710.5076
EAN: 4015101507613
Hersteller: Orlob Karneval GmbH (D)


Das Amt für Verbraucherschutz Lebensmittelkontrolle Aargau hat das BLV über die leichte Brennbarkeit des Kinderkostüms „Plüsch Cape Löwe“ informiert. Das Kostüm entspricht nicht den geltenden Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Entflammbarkeit von Spielzeugen und wurde umgehend vom Markt genommen.

In der Schweiz wurde das betroffene Kostüm über Coop (Sion), Manor (Basel, Luzern, Emmenbrücke, Lugano), Toys’R’Us sowie im Fachhandel bei Jouets Davidson (Lausanne), Spielwaren + Bastelshop (Rebstein), Zig-Zag Giocattoli (Serfontana) verkauft

Um eventuelle Risiken auszuschliessen und die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, empfiehlt das BLV, das Tragen dieses Kostüms zu unterlassen.

Quelle: Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

ACHTUNG: Immer wieder passieren Unfälle mit schweren Verbrennungen durch Faschungskostüme und Zubehör Infolink >>

Faschingskostüme unterliegen in Europa unterliegen aufgrund des hohen Gefahrenpontentials der Spielzeugrichtlinie 88/378/EWG, in der Schwerentflammbarkeit bei diesen Produkten reglementiert wird

Besonders Gas-Heizstrahler und offene Feuerstellen sind hier im wahrsten Sinne des Wortes brandgefährlich

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.