Autor: Redaktion

Rückruf: Chrom VI – mister*lady ruft Damen Ledergürtel zurück

Das Modeunternehmen mister*lady informiert über den Rückruf von Damen Ledergürteln mit der Artikelnummer 802.716. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer Nachkontrolle Chrom VI oberhalb des Grenzwertes festgestellt.  Betroffener Artikel Produkt: Damen Ledergürtel, schwarz Order Nummer 799466 Artikel 802.716...

Rückruf: Chrom VI – Globus Baumarkt ruft „GEBOL Handschuhe UniFit Thermo“ zurück

Die Baumarktkette Globus Baumarkt informiert über den Rückruf von „GEBOL Handschuhen UniFit Thermo“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in der Charge PO-Nr. 1720360 erhöhte Werte von Chrom IV festgestellt. Das Unternehmen warnt daher vor der weiteren Verwendung! Betroffener Artikel...

Rückruf: Glassplitter – Netto Marken-Discount ruft „Satori Bambussprossen in Streifen“ zurück

Netto Marken-Discount informiert über den Rückruf des Artikels „Satori Bambussprossen in Streifen“ (330 Gramm-Glas, 175 g Abtropfgewicht) mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht sicher ausgeschlossen werden, dass Glasscherben in einzelnen Gläsern des oben genannten Artikels enthalten sein könnten....

Schweizer Behörde warnt vor nicht deklariertem Weizen, Gerste oder Roggen in Hipp Bio Milchbrei Hafer und Hipp Bio Porridge Hafer

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)  hat eine öffentliche Warnung zu nicht deklarierten Anteilen von Weizen, Gerste oder Roggen in Hipp...

Rückruf: Erstickungsgefahr – IMC Toys ruft Badespielzeug „Bloopies Floaties“ zurück

IMC Toys informiert über einen Rückruf des Herstellers IMC Toys Deutschland zum Artikel „Bloopies Floaties“. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht durch verschluckbare Kleinteile Erstickungsgefahr. Betroffene Artikel sollten umgehend aus der Reichweite von Kleinkindern entfernt und nicht mehr genutzt werden....