97 Suchergebnisse

Für den Begriff "Ethylenoxid".

Rückruf: Ethylenoxid – Yilmaz Feinkost ruft „Rosmarin“ der Marke Baharim zurück

Die Yilmaz Feinkost GmbH ruft den Artikel „Rosmarin“ der Marke Baharim mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11.11.2025 zurück. Grund für den Rückruf ist der Nachweis des Wirkstoffes Ethylenoxid bzw. dessen Abbauprodukt 2-Chlorethanol. Ethylenoxid wird als erbgutschädigend, fortpflanzungsgefährdend und krebserzeugend eingestuft.  Vom Verzehr...

Rückruf: Abbauprodukt von Ethylenoxid – Warnke ruft Nahrungsergänzungsmittel „Eisen & C Kapseln“ zurück

Die Warnke Vitalstoffe informiert über den Rückruf des Artikels „Eisen & C, Nahrungsergänzungsmittel 100 Kapseln“ mit der Lotnummer 1601271. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in dem Produkt 2-Chlorethanol, das Abbauprodukt von Ethylenoxid, befindet. Betroffene...

Rückruf: Ethylenoxid – Hersteller ruft „Indomie Instant Noodles – Spezial Huhn“ zurück

Die Kreyenhop & Kluge GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Indomie Instant Noodles mit Spezial Huhn Geschmack mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 29.03.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, haben Untersuchungen des o.g, Artikels geringe Mengen an 2-Chlorethanol – ein Metabolit von Ethylenoxid...

Rückruf: Ethylenoxid – Bittermedizin ruft eine Charge des Nahrungsergänzungsmittels „Calciumrenal“ zurück

Die Bittermedizin Arzneimittel-Vertriebs GmbH informiert über den Rückruf des Nahrungsergänzungsmittels Calciumrenal mit der PZN 04790157 und der Chargenbezeichnung Lot: 015302. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei der Untersuchung von Hilfsstoffen der Tabletten Rückstände von Ethylenoxid festgestellt, welche die Aufnahmemenge...