Rückruf: Verletzungsgefahr – Lazer ruft Fahrradhelme BLADE, MAGMA, ELLE und JADE zurück

Der Helmhersteller Lazer informiert über den Rückruf von Fahrradhelmen der Bezeichnungen BLADE, MAGMA, ELLE und JADE. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich in seltenen Fällen die Gurtverankerung während des Aufpralls vom Helm lösen. Dies betrifft alle Größen der mit CE gekennzeichneten Helme sowie die Größen XS und S die unter den US Standard fallen.

Nach Unternehmensangaben sind bislang keine Berichte über Vorfälle bekannt geworden. Da einige Produkte jedoch nicht den CE- oder CPSC-Standards entsprechen, hat LAZER freiwillig beschlossen, die betroffenen Helme in einigen Ländern zurückzurufen.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Fahrradhelm
Marke: Lazer
Modelle: BLADE, MAGMA, ELLE und JADE

Ein weißer Aufkleber mit Modellbezeichnung, Identifikationscode und Größe befindet sich im Inneren des Helms

Modell Helm
  Identification Code CE Größen CPSC sizes
BLADE LZB-08 XS,S, M, L, XL XS, S
BLADE (Asian Fit) LZB-18 S, M, L  
ELLE LZB-08 S, M S
MAGMA LZB-08 XS,S, M, L, XL XS, S
MAGMA (Asian Fit) LZB-18 S, M, L  
JADE LZB-08 S, M S

Andere als die oben aufgeführten Helme sind von diesem Rückruf nicht betroffen!

Besitzer eines betroffenen Helms werden gebeten, sich so bald wie möglich an den Händler, bei dem Sie den Helm erworben haben, zu wenden. Vor Ort kann dann ein kostenfreier Austausch vereinbart werden. Die Ersatzhelme, die unter den Namen BLADE + und MAGMA + vertrieben werden, verfügen über eine neue Gurtverankerung, die den geforderten Standards entspricht. Sie sind CE- oder CPSC-zertifiziert und können mit den Codes „081“ und „181“ identifiziert werden.

Verbraucher, die sich nicht sicher sind, ob ihr LAZER-Helm betroffen ist, sollten sich bei ihrem Händler melden, der dann die Überprüfung veranlassen kann

Kundeninformation >

Produktabbildung: Lazersport


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

weitere Artikel zum Thema: