R├╝ckruf: Erstickungsgefahr – XXXLutz ruft Spielzeugauto „LKW Sam“ zur├╝ck

XXXLutz ruft ein Spielzeugauto f├╝r Kinder unter 3 Jahren „LKW Sam“ zur├╝ck, nachdem im Rahmen einer Untersuchung des Spielzeugautos ein Teil der Radaufh├Ąngung brach. Dadurch besteht┬áaufgrund der Form und Gr├Â├če des Bruchst├╝ckes ein Erstickungsrisiko

„Unter anderem wurde das Produkt von der Firma XXXLutz ├ľsterreich und Deutschland vertrieben. Die Firma XXXLutz wurde nun ├╝ber das Gutachten informiert und das Spielzeugauto „LKW Sam“ ist daher unverz├╝glich aus dem Verkauf genommen und entsorgt worden, da die Firma kein Risiko eingehen wollte, insbesondere dann nicht, wenn es um die Gesundheit von Kunden geht.“ so das Unternehmen in einer Kundeninformation

ACHTUNG
Das Spielzeugauto ist m├Âglicherweise auch ├╝ber andere Handelswege angeboten oder verkauft worden

achtungBetroffener Artikel


Produkt: LKW Sam
EAN-Code: 9009852371123
Chargennummer: 0EUJP

Ein Spielzeug f├╝r Kinder unter 3 Jahren muss unter anderem die entsprechenden Anforderungen der EN 71 Teil 1 erf├╝llen.


Verbraucher,die in der Zeit bis einschlie├člich 10.11.2017 in einer XXXLutz-Filiale ein Spielzeugauto „LKW Sam“ in gelb und schwarz erworben haben, sollten dieses aus der Reichweite von Kleinkindern entfernen und nicht mehr verwenden. Die ├╝ber XXXLutz erworbenen Spielzeugautos k├Ânnen in den Filialen des M├Âbelhauses zur├╝ckgegeben werden, der Kaufpreis wird erstattet

Produktabbildung: AGES / XXXLutz


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen┬áals┬ákostenloser Download┬á

App f├╝r iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...