R├╝ckruf: Beh├Ârde warnt vor hohen Mineral├Âlr├╝ckst├Ąnden in Waffeln von VerduijnÔÇÖs

Da viele Verbraucher die in Grenzn├Ąhe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die belgische Lebensmittelbeh├Ârde warnt vor hohen Mineral├Âlr├╝ckstanden in verschiedenen Waffeln der Marke┬áVERDUIJNÔÇÖS. Hintergrund ist eine europ├Ąische Warnung im Schnellwarnsystem f├╝r Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) derzufolge sehr hohe Mineral├Âlr├╝ckst├Ąnde (MOSH >1000 and MOAH bis zu┬á190┬ámg/kg – ppm) gefunden wurden. Betroffen ist neben den Niederlanden, Belgien und Frankreich auch Deutschland.

 

achtungBetroffene Artikel



Produkte: Bisquits / Waffeln
Marke/Hersteller:┬áVerduijnÔÇÖs fine biscuits
Geschmacksrichtungen:┬á Pesto, Cheddar, Tomaten-Basilikum, K├Ąse, Paprika und Honig-Senf
Mindesthaltbarkeit: alle  bis 10.12.2017
Verpackung/Karton: Plastikbeutel
Gewicht: 75 g

RASFF Meldung >

Abbildungen weichen m├Âglicherweise ab


Die belgische Beh├Ârde warnt nun Verbraucher dringend vor dem Verzehr der Waffelprodukte. Bei┬áAnzeichen einer Vergiftung sollte umgehend ein Arzt konsultiert werden

In Belgien wurden die betroffenen Produkte inzwischen aus dem Verkauf genommen.

Aromatische Mineral├Âle (MOAH) stehen laut der Europ├Ąischen Beh├Ârde f├╝r Lebensmittelsicherheit (EFSA) unter Verdacht, krebserregend und erbgutver├Ąndernd zu sein; die sogenannten ges├Ąttigten Mineral├Âle (MOSH) reichern sich in den K├Ârperorganen an und k├Ânnen diese sch├Ądigen. (foodwatch)

Bilder: lÔÇÖAFSCA ÔÇô Agence F├ęd├ęrale pour la S├ęcurit├ę de la Cha├«ne Alimentaire


Unsere AppÔÇÖs zu Produktr├╝ckrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download

 


weitere Artikel zum Thema...