Rückruf: Gesundheitsgefahr – PAGRO DISKONT ruft Knicklicht-Becher zurück


Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die österreichische PAGRO DISKONT ruft wegen einer möglichen Gesundheitsgefährdung Knicklicht-Becher zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, sind folgende Produkte des Herstellers Kontor 3.11 GmbH (Deutschland) betroffen.

Eine Anfrage an den Hersteller, ob die Artikel auch in Deutschland erhältlich sind oder waren, wurde bislang nicht beantwortet. Wer solche Knicklicht Becher zu Hause hat, bitte Vorsicht! Übrigens, Knicklichter sind nichts für Kinder!! 

Knicklichter und Leuchtstäbe nicht in der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren

 

achtungBetroffener Artikel


pagrorecall

776048  KNICKLICHT BECHER, 4er, 50ml, 3 Farben     
776038  KNICKLICHT BECHER, 2er, 250ml, Rot/ Grün          
776040  KNICHTLICHT BECHER, 2er, 250ml, Blau/ Gelb     


Eine Überprüfung der sicheren Handhabung hat ergeben, dass bei der vorschriftsmäßigen Aktivierung durch Biegen des Becherbodens die Knicklicht-Becher undicht werden können. Das dadurch möglicherweise austretende Flüssigkeitsgemisch wird als gesundheitsschädlich beim Einatmen, Verschlucken und bei Berührung mit der Haut eingestuft.

Daher nimmt PAGRO DISKONT sowohl das überprüfte sowie im Sinne des vorsorglichen Verbraucherschutzes alle Knicklicht-Becher des Herstellers Kontor 3.11 GmbH, Deutschland, umgehend aus dem Sortiment und hat eine unmittelbare Kassasperre des Produkts veranlasst.

Kunden, die Knicklicht-Becher des Herstellers Kontor 3.11 GmbH, Deutschland, bei PAGRO DISKONT gekauft haben, werden gebeten, das Produkt in eine PAGRO DISKONT Filiale zurückzubringen. Sie erhalten den Kaufpreis zurückerstattet. Ein Kaufbeleg ist nicht notwendig.

Dieser Rückruf besagt nicht, dass die Gefährdung von PAGRO DISKONT oder vom Hersteller verursacht worden ist.

Kunden können sich im Falle von Fragen an kundeninfo@pagro.at wenden.

Produktabbildung: PAGRO DISKONT – PAGRO Handelsgesellschaft mbH

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.