Rückruf: EKWB ruft CPU-Flüssigkeitskühler EK-XLC Predator 240 and 360 zurück

EK Water Blocks ruft alle All in One CPU-Flüssigkeitskühleinheiten der Revision 1.0 zurück, nachdem festgestellt wurde, dass eine potentielle Leck Gefahr besteht und Flüssigkeit austreten könne

Deutliche Unterschiede: Links die Revision 1.0 (betroffen) und rechts die aktuelle Revision 1.1 - Bild: EK Water Blocks

Deutliche Unterschiede: Links die Revision 1.0 (betroffen) und rechts die aktuelle Revision 1.1 – Bild: EK Water Blocks

 

Alle Kühleinheiten der Revision 1.0 die von Oktober 2015 bis Ende Dezember 2015 produziert wurden, sind möglicherweise vom Risiko einer Leckage betroffen. Um Schäden an Computer-Komponenten zu vermeiden, müssen die Kühleinheiten ersetzt werden. Aktuelle Statistiken zeigen, dass eine von 10 Kühleinheiten Flüssigkeit verliert

 

[ig_icon icon=”genericon-notice” size=”large”] Betroffene Artikel


EAN Code Name Revision
3831109863343 EK-XLC Predator 240 1.0
3831109863350 EK-XLC Predator 360 (incl.QDC) 1.0

Das Unternehmen warnt davor, Computer mit EK XLC-Predator-Kühleinheiten weiter zu nutzen. Kunden können betroffene Einheiten zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet. Hierzu sollte umgehend der jeweilige Händler kontaktiert werden.

[ig_button size=”medium” color=”red” style=”normal” link=”https://www.ekwb.com/news/656/19/Important-notice-from-EKWB-EK-XLC-Predator-240-and-360-R1-0-Product-recall/” target=”_blank”]Weitere Informationen zum Rückruf in Englisch >>[/ig_button]

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.