RĂĽckruf: BMW ruft Motorradhelm „Helm Sport“ zurĂĽck


BMW ruft Motorradhelme zurück, nachdem festgestellt wurde, dass diese teilweise nicht den Typanforderungen der europäischen Norm UNECE R22.05 entsprechen.

helm

Nach Unternehmensangaben bestehe zwar kein Sicherheitsrisiko, dennoch rät BMW zum Austausch betroffener Helme. Betroffen sind ausschließlich Helme mit der Prüfnummer 059241/P. Diese ist auf dem am Kinnriemen angebrachten Etikett zu finden.

Betroffene Helme werden laut BMW gegen einen anderen Helm oder wahlweise ein Produkt aus dem BMW-Motorrad Sortiment getauscht

Negativ fällt auf, dass zum Zeitpunkt unserer Veröffentlichung keinerlei Hinweise auf der Unternehmenswebsite zu finden war

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt: Motorradhelm
RĂĽckruf durch: BMW Motorrad
Grund der Warnung: Normabweichung
Typ / Modell: Helm Sport
Artikelnummer: PrĂĽfnummer: 059241/P
Weiteres:  
Quelle: Unternehmensmeldung 

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Austausch |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Tugrul sagt:

    Hallo ich habe die Helm Nummer 050130/P-1863 ist es auch betroffen DANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.