Rückruf: Verletzungsgefahr – Auchan ruft Baby-Rückhaltegurte zurück


Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

auchan151015Die Supermarktkette Auchan ruft Baby-Rückhaltegurte zurück. Einer Unternehmensmeldung zufolge wurde bei internen Qualitätskontrollen festgestellt, dass eine Halteschlaufe reißen kann. 

Verbraucher werden aufgefordert, vorhandene Gurte nicht mehr zu verwenden und diese in jeder beliebigen Auchan-Filiale gegen Kaufpreiserstattung zurückzugeben.

Chères clientes, chers clients,
Suite à des contrôles internes, la société Auchan procède au rappel de l’article suivant:

Harnais de maintien
EAN : 3245672218767
AIE : 934370

Malgré la validation initiale du produit, des tests complémentaires montrent que lors d’essais dynamiques, l’une des boucles latérales se casse.

Ce produit pourrait donc présenter un risque de chute et de blessure pour l’utilisateur.
Les personnes qui auraient acheté ces produits sont invitées à ne pas les utiliser et à les ramener à l’accueil de leur magasin où ils leur seront intégralement remboursés.
Nous vous remercions de votre compréhension.

 

Betroffener Artikel


Produkt: Baby-Rückhaltegurte
Rückruf durch: Auchan
Grund der Warnung: Verletzungsgefahr
AIE: 934370 
EAN: 3245672218767
Weiteres:  
Quelle: Unternehmensmeldung 

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.