Markiert: Baby

Rapex-Meldung: Schadstoffe in Kinderwagenkette „Waldtiere“ von Hess

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Schadstoffe in der Kinderwagenkette „Waldtiere“ von Hess. Der Meldung zufolge können sich krebserregende N-Nitrosamine bilden. Wir raten davon ab betroffene Kinderwagenketten weiter zu nutzen, vor allem, wenn diese so angebracht sind, dass sie in den Mund genommen werden können! Übersicht der...

ÖKO-TEST App Eltern: Stoffbilderbücher – Erstickungsgefahr für Kleinkinder

Jedes vierte Stoffbilderbuch gehört nicht in Kinderhände. Das ist das Fazit eines Tests von 16 Stoffbilderbüchern, die ÖKO-TEST für seine ÖKO-TEST App Eltern untersucht hat. Drei Stoffbilderbücher hätten sogar überhaupt nicht verkauft werden dürfen. Denn sie bestanden die Prüfung nach der Spielzeugnorm nicht. Der Test zeigt...

Rückruf: Verätzungen möglich – Aldi-Nord ruft Pampers Windeln zurück

Eltern aufgepasst, Aldi-Nord ruft Windeln „Pampers Jumbo Packs“ in den Größen 4 und 5 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, sind die Windeln innerhalb der Aldi-Nord Logistikkette mit einer ätzenden Flüssigkeit in Kontakt gekommen. Nach Unternehmensangaben besteht die Gefahr von Hautreizungen bis hin zu Verätzungen Betroffener Artikel...

Gesundheitsgefahr durch Flammschutzmittel – Verkaufsverbot für Babybuch von Playgro

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über extrem hohe Werte des Flammschutzmittels TCPP in dem nachfolgend aufgeführten Beißbuch (Stoffbuch mit Beißplatte als Zahnungshilfe) von Playgro. TCPP kann aufgrund seiner karzinogenen Eigenschaften und seiner akuten Toxizität für Kinder schädlich sein Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

Rapex-Meldung: Warnung vor Biozid in Baby-Feuchttüchern „Ultra Soft“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Biozidbelastung in Baby Feuchttüchern „Ultra Soft“ von AM/63. Das eingesetzte Biozid wird als Konservierungsstoff bei Kosmetika eingesetzt. Die betroffenen Baby Feuchttücher tragen auf der Rückseite die Lotnummer und ein aufgedrucktes Datum, bei dem es sich mutmaßlich um das Herstellungsdatum handelt....

Rückruf: Erstickungsgefahr – Drogeriekette Kruidvat ruft Trinklern-Flaschen zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung. Kruidvat ist mit vielen Filialen auch im Grenznahen Raum vertreten Die niederländische Drogeriekette Kruidvat ruft Trinklern-Flaschen zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, erfüllen diese nicht die entsprechenden Sicherheitsanforderungen. Demnach können sich die...

Wichtiger Sicherheitshinweis zum Artikel „Babies”R”Us Babypool mit anatomischer Wanne

TOYS“R“US hat einen Sicherheitshinweis zum Artikel „Babies”R”Us Babypool mit anatomischer Wanne“ herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei Modellen der älteren Baureihe die Gefahr, dass die Rohreinsätze unter Umständen brechen können. Dies kann zum Einstürzen der Wanne führen, was ein potenzielles Sicherheitsrisiko darstellt. Betroffener Artikel Artikel: Babypool...

Rückruf: Verletzungsgefahr für Babys – Tigex ruft Babytragen zurück

Das Unternehmen Tigex ruft aktuell Babytragen zurück, nachdem bei Tests festgestellt wurde, dass die Babytragen nicht die Vorgaben der EN 13209-2:2005 erfüllt. Einer Unternehmensmeldung zufolge könnten Haltegurte reißen. Dies kann zu erheblichen Verletzungen des Babys führen. Betroffener Artikel Produkt: BabytrageMarke: TigexRef.-Nr: 80834154 Tigex bittet Kunden, die...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Auchan ruft Baby-Rückhaltegurte zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Supermarktkette Auchan ruft Baby-Rückhaltegurte zurück. Einer Unternehmensmeldung zufolge wurde bei internen Qualitätskontrollen festgestellt, dass eine Halteschlaufe reißen kann.  Verbraucher werden aufgefordert, vorhandene Gurte nicht mehr zu verwenden und diese...