Markiert: Mobile

Gesundheitsgefahr und mehr: Aufgepasst bei diesen Spielzeugen

Weitere Spielzeuge aus der Rapex-Wochenmeldung 40/2017 Wir ver├Âffentlichen an dieser Stelle aktuelle Warnungen des europ├Ąischen Schnellwarnsystem Rapex mit nicht eindeutigem Bezug zu Deutschland. Viele der hier gelisteten und oft qualitativ minderwertigen Spielzeuge tauchen n├Ąmlich immer wieder auf M├Ąrkten und...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr – R├╝ckruf f├╝r Kinderwagenmobile von Selecta

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber eine m├Âgliche Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile, die sich vom Selecta „Limbo Mini Mobile“ l├Âsen k├Ânnen. Eltern sollten dieses Mobile nicht weiter verwenden, vom Kinderwagen o.├ä. entfernen und auf Vollst├Ąndigkeit hin untersuchen. Selecta Informiert...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr bei Kinderwagen Mobile von HEIMESS

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber┬ám├Âgliche Gefahren durch ein Mobile f├╝r Kinderwagen┬ávon HEIMESS. Dem RAPEX Report 23/2016 zufolge, k├Ânnten Kleinkinder Teile des Mobiles in den Mund- bzw. Rachenraum stecken┬áund die Atemwege blockieren.┬á Bitte entfernen sie das Spielzeug aus der...

Rapex-Meldung: Verletzungsgefahr durch Kleinteile aus „bambia“ Musik-Mobile

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber gef├Ąhrliche, metallische Kleinteile, die sich aus dem Musikwerk (Schlaf Kindlein Schlaf) l├Âsen und herausfallen k├Ânnen.┬áHierdurch besteht erhebliche Verletzungsgefahr. Verbraucher die ein solches Mobile gekauft haben, sollten dieses entweder entsorgen, oder sich an den...