Markiert: Ladegerät

Rückruf: Brandgefahr – Belkin ruft drahtlose Ladegeräte mit Ladeständer „Special Edition WIZ003“ zurück

Belkin informiert über den Rückruf sämtlicher tragbarer drahtloser Belkin-Ladegeräte mit Ladeständer der Special Edition WIZ003. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es durch einen Produktionsfehler am Netzteil zur Fehlfunktion oder Überhitzung des Ladegeräts kommen, wodurch Brand- und Stromschlaggefahr besteht. Kunden...

Rückruf in A und CH: Überhitzung – Unilever ruft USB-Ladekabel für Lautsprecher aus AXE Geschenkset zurück

UPDATE 13.02.2019 –  Auch in den Niederlanden läuft nun ein Rückruf der Ladekabel. Diese wurden über Filialen von Kruidvat, Etos, Vriesia, NDS und Bol.com verkauft. Die Unilever Schweiz GmbH informiert über den Rückruf des Ladekabels für Lautsprecher aus dem AXE...

Rückruf: Stromschlaggefahr – AL-KO Gardentech ruft Akku-Ladegerät „PowerFlex“ zurück

AL-KO Gardentech informiert über den Rückruf eines Ladegerätes der Bezeichnung PowerFlex. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde AL-KO durch den Lieferanten des Ladegerätes für den PowerFlex-Akku darauf hingewiesen, dass es aufgrund brechender Schraubdome zu einer Öffnung des Gehäusedeckels des Ladegeräts...

Rückruf: Stromschlaggefahr durch USB-Reiseladegeräte

Die Peter Jäckel Kommunikationssysteme GmbH ruft USB-Reiseladegeräte zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei der Verwendung unter Umständen zu einem Stromschlag kommen. Daher wird dringend geraten, die USB-Ladestecker von der Stromversorgung zu trennen und nicht weiter zu verwenden Betroffener Artikel...