Markiert: Gemüse

Rückruf: Glassplitter in „DILEK – eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art“ via Kaufland

Die Firma Anatol (Regensburg) ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, das Produkt „DILEK – eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4.2.2019 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern des betroffenen Mindesthaltbarkeitsdatums Glassplitter befinden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen können   Betroffener...

Rückruf: Schimmelbefall – Biosphere ruft Tomatensaft und Gemüsesaft zurück

Die Biosphere Vertriebs-GmbH ruft die vom Produzenten und Vorlieferanten Biomanufaktur Elm GmbH produzierten Produkte wegen möglicher, qualitativer Mängel bei den nachfolgend aufgeführten Artikeln zurück   Betroffener Artikel Biosphere Tomatensaft im 0,33 l Elopack MHD 27.11.2016 Biosphere Gemüsesaft im 0,33 l Elopack MHD 27.11.2016 Aufgrund des Verdachts einer...

Rückruf: Rückstände von Pflanzenschutzmitteln – Delhaize ruft belasteten Chicorée zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Handelskette Delhaize ruft Chicorée der Eigenmarke Delhaize zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass eine Kontamination mit dem Pflanzenschutzmittel Dimethoat und Omethoat festgestellt wurde. Die Aufnahme...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Insektizid in „Carrefour-BIO“ Hokkaidokürbissen

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Durch Untersuchungen wurden in Hokkaidokürbissen nicht zugelassene Insektizide festgestellt. Der Lieferant SARL ALAIN MASSE ruft aus diesem Grund die aus Frankreich stammenden Hokkaidokürbisse mit dem EMB-Code 13053 zurück die unter...