Kategorie: Baby & Kind

R├╝ckruf: Erh├Âhte Keimzahlen – TEDi ruft Seifenblasen zur├╝ck

Das TEDi-Qualit├Ątsmanagement informiert ├╝ber den R├╝ckruf von Seifenblasen, nachdem Produkttests in der Seifenblasenfl├╝ssigkeit erh├Âhte Keimzahlen nachgewiesen hatten. Nach Unternehmensangaben kann die Verwendung der Seifenblasenfl├╝ssigkeit bei Kontakt mit der Haut sowie den┬áSchleimh├Ąuten zu Infektionen f├╝hren. Die betroffenen Seifenblasen wurden vom...

R├╝ckruf: M├Ąngel – Chicco ruft bestimmte Cosmos Auto-Kindersitze zur├╝ck

Chicco informiert ├╝ber den freiwilligen R├╝ckruf der zwischen 28. Februar 2017 und 27. Mai 2017 verkauften Chicco Cosmos Auto-Kindersitze.┬áWie das Unternehmen mitteilt, wurde im Fall der betroffenen Kindersitz-Chargen bei Tests eine potentielle Ver├Ąnderlichkeit bei der mechanischen Widerstandsf├Ąhigkeit eines Bauteils...

R├╝ckruf: Strangulationsgefahr – Yamaha ruft verschiedene Kinder-Hoodies zur├╝ck

Die Yamaha Motor ┬áhat einen R├╝ckruf f├╝r diverse Kinder-Hoodies (Kapuzen-Sweatshirts) gestartet, nachdem es Bedenken bei den Kordeln bzw. Zugb├Ąndern aufgrund der L├Ąnge gegeben hat. Die Kordeln k├Ânnten sich bei kindlichen Aktivit├Ąten verfangen oder h├Ąngen bleiben und somit unter Umst├Ąnden...

R├╝ckruf: Gesundheitssch├Ądlich – Medis ruft Novalac S├Ąuglingsnahrung zur├╝ck

Der R├╝ckruf gilt nicht f├╝r die in Deutschland von der Careforce Pharma GmbH vertriebenen Chargen von „Novalac 1“, da die betroffenen Chargen nicht nach Deutschland geliefert wurden. Die S├Ąuglingsnahrung „Novalac CC“ wird in Deutschland nicht vertrieben. Die MEDIS GmbH...

Rapex-Meldung: R├╝ckruf f├╝r verschiedene Schnullerketten von Trixie

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber verschiedene Gefahren durch Schnullerketten von Trixie. Der Meldung zufolge besteht Strangulationsgefahr, Erstickungsgefahr durch Kleinteile sowie die Gefahr von Verletzungen durch den Clip. Betroffen sind viele verschiedene Stoffmuster.┬á Wir empfehlen daher, bereits erworbene Schnullerketten...

R├╝ckruf: Erstickungsgefahr – Goliath ruft „Feisty Pets“ Pl├╝schtiere zur├╝ck

Das Unternehmen Goliath ruft verschiedene „Feisty Pets“ Pl├╝schtiere zur├╝ck, nachdem bei internen Kontrollen festgestellt wurde, dass sich bei einigen Artikeln die Augen abl├Âsen k├Ânnen und das F├╝llmaterial austritt. F├╝r Kleinkinder besteht schlimmstenfalls Erstickungsgefahr!   Betroffener Artikel Artikel Artikelnummer EAN...